SBS2003 in vorhanden Domain integrieren

04/06/2009 - 11:18 von Dieter A Franken | Report spam
Hallo,

ich habe einen alleinstehenden W2K3 Server auf dem folgenden Dienste laufen:
Domànencontroller
Terminalserver (20 User - sehr wichtig)
Dateiserver
Druckserver
Anwendungsserver

Jetzt soll ein zweiter Server mit SBS2003 (20 User) dazugestellt werden um
den Anwendern Exchange, vor allem auch im Terminalserver, zur Verfügung zu
stellen.
Die Integration soll nach folgender Anleitung erfolgen.
http://support.microsoft.com/kb/884453 Installieren von Small Business
Server 2003 in einer bereits vorhandenen Active Directory-Domàne

Im Vorfeld wollte ich das ganze mal in einer Testumgebung ausprobieren, aber
mir ist es nicht gelungen die ntBackup Sicherung des Servers auf einer
anderen Hardware wieder herzustellen.
Vorgehen war wie unter - http://support.microsoft.com/kb/249694/de
Verschieben einer Windows-Installation auf andere Hardware - beschrieben,
der Testserver startet auch, aber er hat keine Damain.

So nun die Fragen:
1. wie kann ich mir eine Testumgebung aufbauen in der ich die alte vorhanden
Domàne simmuliere?
2. Ist die vorgehensweise zur integration von SBS in eine Domàne die
richtige oder gibt es da noch etwas besseres?

Vielen Dank für eure Hilfe
Gruss Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Riebisch
04/06/2009 - 13:12 | Warnen spam
Dieter A Franken wrote:

Vorgehen war wie unter - http://support.microsoft.com/kb/249694/de
Verschieben einer Windows-Installation auf andere Hardware - beschrieben,
der Testserver startet auch, aber er hat keine Damain.



Was heißt "keine Domain"? Er findet bei der Anmeldung keinen DC? Oder im
Anmeldedialog ist des Feld "Anmelden an" weg?

Robert Riebisch
Bitte NUR in der Newsgroup antworten!
Please reply to the Newsgroup ONLY!

Ähnliche fragen