Scanaufsatz Drucker HP 1100A

10/07/2008 - 13:59 von Rolf Roßbach | Report spam
Hallo,

habe mir einen neuen PC Athlon X2 3800+ zugelegt.

Leider ist es mir bisher nicht gelungen meinen All in One - Drucker HP 1100A
(mit Scanaufsatz) zum Scannen zu bringen. Drucken funktioniert über Adapter
USB-Parallel. Auch mit einer Schnittstellenkarte PCI Parallel funktionierte
lediglich das Drucken.

Die Anleitung bezüglich dieses Problemes auf der HP-Website führten nicht
zum Erfolg.
Hat jemand von Euch Erfahrung oder eine Idee wie ich das Problem lösen
könnte.

Anmerkung: an meinem BS Windows XP kann es nicht liegen, da das Scannen
unter dem gleichen BS auf meinem Pentium III einwandfrei funktionierte.

MfG
Rolf Roßbach
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Paul
10/07/2008 - 15:16 | Warnen spam
Hi,
On 10 Jul., 13:59, "Rolf Roßbach" wrote:

habe mir einen neuen PC Athlon X2 3800+ zugelegt.



Der Prozessor sagt eigentlich recht wenig aus..

Leider ist es mir bisher nicht gelungen meinen All in One - Drucker HP 1100A
(mit Scanaufsatz) zum Scannen zu bringen. Drucken funktioniert über Adapter
USB-Parallel. Auch mit einer Schnittstellenkarte PCI Parallel funktionierte
lediglich das Drucken.



Das ist so eine Sache mit Scannern und Adaptern oder
Schnittstellenkarten.
[...]
Hat jemand von Euch Erfahrung oder eine Idee wie ich das Problem lösen
könnte.



Hat Dein Mainboard keine Parallelschnittstelle, oder ist sie lediglich
nicht nach außen geführt? Bitte im Handbuch nachschauen. Falls die
Parallelschnittstelle als Pfostenleiste auf dem Board vorhanden ist,
sollte ein Slotblech für 1,50 (Art.-Nr. AK 664 bei Reichelt) das
Problem lösen.

Michael

Ähnliche fragen