Scanner A3

19/09/2014 - 22:57 von Sebastian Suchanek | Report spam
Hallo NG!

Derzeit überlege ich, mir einen DIN-A3-Scanner (vorzugsweise
Flachbettscanner) zuzulegen. Besonders viel muss er nicht
können, hauptsàchlich will ich damit Artikel aus Tageszeitungen
digitalisieren. Wenn er trotzdem viel kann (z.B. hohe Auflösung,
allgemein hohe Scanqualitàt), wird das natürlich gerne genommen.
:-)

Wichtig ist aber, dass für den Scanner Windows-7-Treiber
(64bit) verfügbar sind. (VueScan sehe ich in diesem Zusammenhang
- u.a. aus Kostengründen - eher als Notlösung an...)

Nachdem ich das Kostenthema schon angeschnitten habe: Da ich den
Scanner wahrscheinlich nicht übermàßig viel nutzen werde, sollte
er auch nicht allzu viel kosten. Da das bei DIN-A3-Neugeràten
natürlich nicht ganz einfach ist, kàme durchaus auch ein
Gebrauchtkauf in Betracht. (Dann sollte es aber ein Modell sein,
bei dem man nicht x Jahre warten muss, bis mal ein Exemplar bei
eBay durchkommt.)

Irgendwelche konkreten Vorschlàge für obige Kriterien?


Tschüs,

Sebastian
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Bergmann
20/09/2014 - 05:11 | Warnen spam
Am 19.09.2014 schrieb Sebastian Suchanek:

Derzeit überlege ich, mir einen DIN-A3-Scanner (vorzugsweise
Flachbettscanner) zuzulegen. Besonders viel muss er nicht



Guckst du hier: http://www.mustek.de

MfG
Dieter

Ähnliche fragen