Scanner am Mac irgendwas zu beachten?

29/09/2007 - 20:04 von Konstantinos Agouros | Report spam
Hallo,

sollte man beim Kauf eines Scanners zum Betrieb an nem Mac irgendwas
beachten oder gehen die alle?

Gruss,

Konstantin
Dipl-Inf. Konstantin Agouros aka Elwood Blues. Internet: elwood@agouros.de
Otkerstr. 28, 81547 Muenchen, Germany. Tel +49 89 69370185
-
"Captain, this ship will not survive the forming of the cosmos." B'Elana Torres
 

Lesen sie die antworten

#1 usenet
29/09/2007 - 20:15 | Warnen spam
Konstantinos Agouros wrote:

sollte man beim Kauf eines Scanners zum Betrieb an nem Mac irgendwas
beachten oder gehen die alle?



Das gleiche, wie bei einem Scanner für Windows-PCs, Unix-Workstations
oder Atari-ST-Kisten: er sollte zu den eigenen Ansprüchen passen und es
sollten (vernünftige) Treiber existieren.

Da du über deine Anforderungen so rein gar nix schreibst, sag ich jetzt
einfach mal "Canon LiDE 70". Angenehm: produziert auf Wunsch PDFs im
Originallayout, die aber durchsuchbar sind und wo sich Text
markieren/kopieren làßt.

Ansonsten ist "Vuescan" auch ein gutes Stichwort.

Grüße
Götz
http://www.knubbelmac.de/

Ähnliche fragen