Scanner für Ubuntu 10.04

08/09/2010 - 18:45 von Bernd Rakel | Report spam
Ich suche einen einfachen preiswerten Scanner, der mit Ubuntu
10.04 ohne große Verrenkungen genutzt werden kann. Am besten wàre
es mit anschließen und Treiber automatisch ziehen, wie es bei dem
Drucker war.

Dabei lege ich nur auf das Scannen von Dokumenten Wert, zum
kopieren über den bereits vorhandenen Laserdrucker. Bilder werde
ich sicher nicht scannen müssen, daher kann ich das vernachlàssigen.

Multifunktionsgeràte fallen aus, weil ich schon den Laserdrucker
habe, der sehr gut arbeitet. Außerdem habe ich endgültig die Nase
voll von eingetrockneten Tintenpatronen.

Thx.
... denn die Katze ist das einzige vierbeinige Tier, das dem
Menschen eingeredet hat, er müsse es erhalten, es brauche aber
dafür nichts zu tun. (Kurt Tucholsky, "Der Katzentrust" 1928)
Grüße aus dem Löwenhaus: http://www.loewenhaus.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Gringmuth
08/09/2010 - 18:57 | Warnen spam
Bernd Rakel wrote:

Multifunktionsgeràte fallen aus, weil ich schon den Laserdrucker
habe, der sehr gut arbeitet. Außerdem habe ich endgültig die Nase
voll von eingetrockneten Tintenpatronen.



Mußt die anderen der multi Funktionen ja nicht nutzen. 90 EUR für einen
guten Scanner, der zur Not auch mal drucken oder kopieren kann, ist doch
nicht zuviel ...

Mein HP-Photosmart B109a scannt perfekt mit xsane unter Kubuntu Lucid.


vG

"Der Lafontaine hat schon vor Derivaten gewarnt, da wußten 90 Prozent der
Abgeordneten noch nicht mal, was das ist - und 100 Prozent der Banker wissen
bis heute nicht, was es ist!"
(Volker Pispers, "Bis neulich")

Ähnliche fragen