Scanner lässt sich nicht installieren

16/07/2008 - 17:45 von Sunny Burger | Report spam
Betriebssystem: Windows 2000 SP4 mit neuesten Updates

Rechner: AMD Athlon 4200+ Dual Core
2 GB Ram, NTFS-Formatierung

Scanner: Canon Canoscan 4400F - wird immer als "Unbekanntes Geràt" installiert und funktioniert dann nicht

Ich habe alles probiert und zwar wirklich alles, was man sich nur so vorstellen kann und in einschlàgigen Helpfiles findet:

Zuerst Treiber, dann Scanner, dann das Ganze umgekehrt. Versucht Treiber manuell zu installieren - alles ohne Erfolg.

Verschiedene USB-Ports ausprobiert. Alle anderen USB-Geràte abgehàngt und deren Treiber deinstalliert, alles erfolglos.

Virenscan: Negativ

Ganz seltsam: Wenn ich Einstellung - Systemsteuerung - Scanner und Kameras anklicke und dann auf "Hinzufügen" gehe, passiert nix
(normalerweise geht dann ein "Assistent zur Installation- Fenster" auf.

Ich komme nicht mehr weiter... könnte allenfalls noch ein altes Back-Up wieder aufspielen oder Neu Aufsetzen. Das möchte ich gerne
vermeiden, da es recht umstàndlich war. Win 2K mit einer großen Festplatte zum Laufen zu bringen.

Hat jemand noch eine andere Idee?

An einem anderen Rechner ebenfalls Win 2K , SP 4, aber etwa 7 Jahre alt, làuft der Scanner... also kann es nicht *allein* an Win
2K liegen sondern an einer "verdengelten" Einstellung, worauf ja auch die Tatsache, dass das "Installations-Assistent-Fenster"
nicht aufgeht, schließen làsst.
Leider finde ich die Einstellung nicht.

Würde es etwas bringen SP4 neu drüberlaufen zu lassen?

Danke schonmal für Eure Antworten.

Sunny
 

Lesen sie die antworten

#1 Sunny Burger
16/07/2008 - 18:18 | Warnen spam
Ergànzende Information:

Wenn ich über den Hardware-Assistenten gehe (Systemsteuerung - Hardware - und dann anklicke "Hardwarekomponente selbst in der
Liste auswàhlen", dann müsste ja unter "Batterien" "Bildbearbeitungsgeràte" stehen - tut aber nicht

Vielleicht hilft das als Tip wo etwas in meinem Windows kapuut ist.

Danke nochmal.

Sunny

Ähnliche fragen