Scannerkauf

13/02/2011 - 12:13 von Heiko Warnken | Report spam
Hallo Leute,

ich nutze einen in die Jahre gekommenen Canon Lide20 Flachbettscanner
und möchte mir demnàchst einen Neuen kaufen.
Er soll sowohl Texte, hochauflösende Bilder/Fotos und - das ist wichtig
- Dias und Filmstreifen scannen können.
Nützlich, aber nicht zwingend ist auch die Möglichkeit, A3-Vorlagen
einzuscannen.
Alles in Einem werde ich wohl nicht bekommen, oder?


Welchen Scanner könnt Ihr mir empfehlen?

Danke und Gruß
Heiko

http://spandaunet.de | masterdomino@spandaunet.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Boris Kirkorowicz
13/02/2011 - 12:55 | Warnen spam
Hallo,

Heiko Warnken schrieb:
ich nutze einen in die Jahre gekommenen Canon Lide20 Flachbettscanner
und möchte mir demnàchst einen Neuen kaufen.
Er soll sowohl Texte, hochauflösende Bilder/Fotos und - das ist wichtig
- Dias und Filmstreifen scannen können.



Dias und Filmstreifen stellen sehr spezielle Anforderungen an das Geràt,
weshalb...


Nützlich, aber nicht zwingend ist auch die Möglichkeit, A3-Vorlagen
einzuscannen.
Alles in Einem werde ich wohl nicht bekommen, oder?



...Du das vermutlich nicht in einem Geràt versammelt bekommen wirst
-jedenfalls würde mich das verblüffen.

Für Texte bietet sich je nach Vorlagen ein Einzugsscanner
(Einzelblàtter) oder ein Flachbettscanner (Bücher, andere
Papiervorlagen) an. Letztere eignen sich meist auch für Fotos. Für Dias
und Filmstreifen sollte man sich einen speziellen Dia-Scanner zulegen,
der zum einen Durchlicht, eine entsprechend hohe Auflösung und passende
Führungen bzw. Aufnahmen für Filme und Dias bietet -das kriegt man mit
einem Flachbettscanner nicht vernünftig hin.


Gruß Greetings
Boris Kirkorowicz

Falls Ihre E-Mail versehentlich im Spamfilter haengengeblieben zu sein
scheint, bitte das Formular unter http://www.kirk.de/mail.shtml nutzen.
If your eMail seems to be caught by the SPAM filter by mistake, please
use the form at http://www.kirk.de/mail.shtml to drop me a note.

Ähnliche fragen