SCART-Kabel 5/10/xx m: Qualitaetsverbesserung

20/12/2007 - 15:22 von Martin Trautmann | Report spam
Hallo,

ist bei laengeren Scart-Kabeln sinnvoll, die RGB-Signale ueber
Koax-Kabel zu fuehren? Oder werden diese Leitungen ohnehin fast nie
genutzt (konkret: DVD-Player)? Es waeren wenn, dann 75 Ohm?

Werden hier die FBAS-Signale verwendet? Wie waere das ueber Koax
anzuschliessen? Masse 17 auf 17 und als Schirm fuer 19/20 bzw. 20/19
(FBAS / Baseband)?
Oder Schirmung ueber 21? Oder Pin 18 fuer 20 (FBAS Video) auf der einen
Seite - und wo auf der anderen?
Ich vermute, 17 als Schirm von 19, zu 18 und 20, und umgekehrt?

Ein etwas besseres Qualitaetsmerkmal waeren vielleicht paarweise
verdrillte Audio-Leitungen, jeweils mit Masse verbunden (1/3+4, 3/1+4,
2/6+4, 6/2+4)?

Lohnt sich ueberhaupt ein handgestricktes Kabel, taugen die Billigkabel
in der Praxis genauso (z.B. Pollin: 5 m: 2,95 EUR), sind deutlich
teurere Kabel auch deutlich besser - oder steckt bei denen der Aufpreis
nur in der Optik?

Schoenen Gruss
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 MaWin
20/12/2007 - 17:41 | Warnen spam
"Martin Trautmann" schrieb im Newsbeitrag
news:

ist bei laengeren Scart-Kabeln sinnvoll, die RGB-Signale ueber
Koax-Kabel zu fuehren?



Ich gehe davon aus, dass das selbst bei Billigkabeln der Fall ist.

Werden hier die FBAS-Signale verwendet?



RGB hoffentlich.

Wie waere das ueber Koax anzuschliessen? Masse 17 auf 17 und als Schirm
fuer 19/20 bzw. 20/19 (FBAS / Baseband)?



Es gibt einen Schirm/Masse-Kontakt pro Signalleitung beo SCART, die
Belenung ist also logisch.

Ein etwas besseres Qualitaetsmerkmal waeren vielleicht paarweise
verdrillte Audio-Leitungen, jeweils mit Masse verbunden (1/3+4, 3/1+4,
2/6+4, 6/2+4)?



Grausam.

Lohnt sich ueberhaupt ein handgestricktes Kabel, taugen die Billigkabel
in der Praxis genauso (z.B. Pollin: 5 m: 2,95 EUR),



Qualitaet ist durch Duchmesser bestimmbar, den je dicker die Koax-Leitung
ist, je geringer ist die Daempfung bei gegebener Laenge.

SCART faellt zusaetzlich noch durch unsaegliche schlechte meschanische
Ausfertigung auf, und wackelt sich meist slebst aus der Buchse.

sind deutlich teurere Kabel auch deutlich besser - oder steckt bei denen
der Aufpreis nur in der Optik?



Ja. Blau und Golt ist kein Qualitaetsmerkmal.

Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff/
de.sci.electronics FAQ: http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/
Read 'Art of Electronics' Horowitz/Hill before you ask.
Lese 'Hohe Schule der Elektronik 1+2' bevor du fragst.

Ähnliche fragen