Forums Neueste Beiträge
 

Schalterfrage?

07/11/2013 - 14:03 von Johann Rupp | Report spam
Hallo,

wollte mit einen Miniaturschalter (Aufdruck 250V~/10(8)A) im Kfz einen
Verbraucher 6A Dauerstrom schalten. Kfz-Elektriker ràt davon ab weil die
Kontaktbelastbarkeit bei 12V eine andere wàre. Bin jetzt etwas
skeptisch. Will mir mein Fahrzeug ja auch nicht abfackeln.
Was meint Ihr?

Johann
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Müller
07/11/2013 - 14:16 | Warnen spam
Am 07.11.2013 14:03, schrieb Johann Rupp:

wollte mit einen Miniaturschalter (Aufdruck 250V~/10(8)A) im Kfz einen
Verbraucher 6A Dauerstrom schalten. Kfz-Elektriker ràt davon ab weil die
Kontaktbelastbarkeit bei 12V eine andere wàre. Bin jetzt etwas
skeptisch. Will mir mein Fahrzeug ja auch nicht abfackeln.
Was meint Ihr?



Der Schalter ist für 250 Volt WECHSELstrom ausgelegt. Gemeint sind da
üblicherweise 50 oder 60 Hz. Du willst GLEICHstrom schalten. Der
Unterschied: Beim Wechselstrom gibt's jede 100stel (120stel) Sekunde
einen Nulldurchgang. Wenn sich beim Öffnen also ein Lichtbogen bildet,
dann verlischt dieser mangels Stromfluss ganz schnell auch wieder. So
kann er nicht viel Schaden anrichten.

Nicht so bei Gleichstrom! Um den Lichtbogen zum Verlöschen zu bringen,
muss man die Kontakte weit auseinander ziehen. Oder man blàst ihn z.B.
mit Pressluft aus (macht man aber nur bei richtig großen Schaltern).

Aus diesem Grund kann man mit solchen Schaltern nur sehr viel weniger
Gleich- als Wechselstrom schalten. Mit etwas Glück findet sich irgendwo
ein Datenblatt, das auch darüber Auskunft gibt. Oder man probiert's halt
aus.

Man sagt zwar 1000 Volt pro Millimeter für die Überschlagsstrecke. Wenn
aber mal ein Lichtbogen steht (beim Öffnen der Kontakte sollte man damit
rechnen), gilt diese Regel nicht mehr, weil man es mit ionisierter Luft
zu tun hat, die Strom leitet. Ist also so, als würde man leitendes
Material zwischen die Kontakte bringen.

Lichtbögen bieten Temperaturen, denen kein irdisches Material lange
widerstehen kann.

Servus
Christoph Müller
http://www.astrail.de

Ähnliche fragen