S: Schaltplan/Widerstandswerte Fritz!Box 2170

10/07/2009 - 00:54 von Andreas Oehler | Report spam
Seit einiger Zeit muckt mein als Webserver mißbrauchter Router und erkennt
den USB-Stick mit den Daten nicht mehr. Nàhere Untersuchung zeigt einen
halb abgekokelten Widerstand dicht an der USB-Buchse:

http://www.bilder-space.de/show.php?file.07wR7ISziubgx9Oex.jpg

Wie komme ich an den korrekten Widerstandswert und möglichst auch den
Schaltplan, um zu sehen, ob die Leiterbahnen noch intakt sind?

TIA
Andreas - klar, ebay-Neukauf wàre wirtschaftlicher...
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
10/07/2009 - 09:07 | Warnen spam
Andreas Oehler wrote:

Seit einiger Zeit muckt mein als Webserver mißbrauchter Router und
erkennt den USB-Stick mit den Daten nicht mehr. Nàhere Untersuchung
zeigt einen halb abgekokelten Widerstand dicht an der USB-Buchse:

http://www.bilder-space.de/show.php?file.07wR7ISziubgx9Oex.jpg

Wie komme ich an den korrekten Widerstandswert und möglichst auch den
Schaltplan, um zu sehen, ob die Leiterbahnen noch intakt sind?



Ich würde da alle beschàdigten Bauteile herunternehmen und dann aus dem
Zusammenhang schließen, ob es einer der üblichen Serienwiderstànde
(irgendwo zwischen 25 und 68 Ohm), Pull-Ups oder ein Abblockkondensator
war. Leiterbahnen müssten sich ja noch erkennen lassen, so dass man
einen Schaltplan zeichnen kann.

Vermutlich hat da ein Widerstand als Sicherung fungiert. 2,5"-Platte
ohne eigenes Netzteil angeschlossen? Von sowas kommt sowas.

Gruß
Henning

Ähnliche fragen