Schaltregler 500V 1uA

11/01/2014 - 11:05 von Rafael Deliano | Report spam
Anwendung Messung der Oberflàchenleitfàhigkeit
mit zwei lànglichen Elektroden aus Leitsilber
die aufgepinselt werden. Gemessen soll laut Norm
mit 500Vdc werden, die Leitfàhigkeit guten Teils
<1GOhm sein. D.h. eigentlich go / nogo Test,
aber man bràuchte natürlich Abschàtzung wie gut
man liegt. Der Kunstoff wird wohl 10M ... 1G liegen.
Hatte mir Labormuster ca. so vorgestellt:
http://www.embeddedFORTH.de/temp/DCDC.pdf
D.h. 500V nur bei 1G, bei niederohmigerer Last
sinkt die Spannung ab. Nicht zuletzt wegen
Berührungssicherheit.
Habe jetzt allerdings gerade festgestellt daß
600V PNP rar sind. STN9260 , STN9360 bei digikey
eventuell, wobei ich keine "power transistor"
möchte/bràuchte. Kennt jemand Transistoren
Dioden die handelsüblicher sind und passen
würden ? Oder wàre andere Schaltungsvariante
besser ?

MfG JRD
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst-D.Winzler
11/01/2014 - 11:54 | Warnen spam
Am 11.01.2014 11:05, schrieb Rafael Deliano:
Anwendung Messung der Oberflàchenleitfàhigkeit
mit zwei lànglichen Elektroden aus Leitsilber
die aufgepinselt werden. Gemessen soll laut Norm
mit 500Vdc werden, die Leitfàhigkeit guten Teils
<1GOhm sein. D.h. eigentlich go / nogo Test,
aber man bràuchte natürlich Abschàtzung wie gut
man liegt. Der Kunstoff wird wohl 10M ... 1G liegen.
Hatte mir Labormuster ca. so vorgestellt:
http://www.embeddedFORTH.de/temp/DCDC.pdf
D.h. 500V nur bei 1G, bei niederohmigerer Last
sinkt die Spannung ab. Nicht zuletzt wegen
Berührungssicherheit.
Habe jetzt allerdings gerade festgestellt daß
600V PNP rar sind. STN9260 , STN9360 bei digikey
eventuell, wobei ich keine "power transistor"
möchte/bràuchte. Kennt jemand Transistoren
Dioden die handelsüblicher sind und passen
würden ? Oder wàre andere Schaltungsvariante
besser ?



Vielleicht kleiner Wandlertrafo mit Spannungsverdoppler?

mfg hdw

Ähnliche fragen