Schaltung TEAC CR-H226?

17/05/2015 - 21:34 von Wilhelm Ernst | Report spam
Hallo Wissende!
Hat jemand einen Tipp, wie man möglichst kostenlos an die Schaltung des
o.g. Receivers kommt? 19US$ ist mir eindeutig zu teuer für die
(hoffentlich) nur einmalige Verwendung.
Das Ding liefert vom 75Ohm-Eingang nur noch Rauschen, obwohl alle
anderen Eingànge (auch die AM-Draht-Antenne) sauber verstàrkt werden.
Dank im Voraus!
Willi
 

Lesen sie die antworten

#1 Steffen
17/05/2015 - 22:23 | Warnen spam
Wilhelm Ernst drückte sich sehr genau aus :
Hallo Wissende!
Hat jemand einen Tipp, wie man möglichst kostenlos an die Schaltung des
o.g. Receivers kommt? 19US$ ist mir eindeutig zu teuer für die
(hoffentlich) nur einmalige Verwendung.
Das Ding liefert vom 75Ohm-Eingang nur noch Rauschen, obwohl alle
anderen Eingànge (auch die AM-Draht-Antenne) sauber verstàrkt werden.
Dank im Voraus!
Willi


Und der H225 oder H227 ist nicht àhnlich?:
http://elektrotanya.com/teac_cr-h22...nload.html
http://www.nodevice.com/manual/newm...50707.html
Steffen

Ähnliche fragen