Schlafloser Mini

01/08/2010 - 10:55 von Stefan | Report spam
Mein Mini schlàft nicht ein. Wie finde ich raus, woran das liegt?

System: Mac Mini early 2009, inetrne HD ersetzt durch 500GB-Seagate
(ST9500420AS), System 10.6.4 mit allen Updates)

Manuell làsst sich der Mac schlafen legen, aber automatisch schlàft er
nicht ein. Ja, die Systemeinstellung ist gesetzt.

Das einzige, was die Log-Datei wàhrend der Schlafverweigerungs-Periode
meldet, ist einerseits stündlich die TimeMachine, andererseits immer mal
wieder 4 immer gleiche Meldungen von mdworker. TimeMachine ist normal,
mdworker hat, falls ich richtig informiert bin, mit Spotlight zu tun und
ist daher wohl auch normal. Etwas anderes ist nicht in der Logdatei.

Aufwachen bei Netzzugriff ist deaktiviert. Bluetooth-Tastatur und -Maus
habe ich auch ausgeschaltet, um eine Störung von dieser Seite
auszuschliessen.



Hier noch die Logbucheintràge des mdworkers wàhrend der verweigerten
Schlafperiode, falls das doch eine Rolle spielen sollte:

01.08.10 08:09:57 kernel mdworker (map: 0xb085c2c) triggered DYLD shared
region unnest for map: 0xb085c2c, region 0x7fff85200000->0x7fff85400000.
While not abnormal for debuggers, this increases system memory footprint
until the target exits.

01.08.10 08:16:24 kernel mdworker (map: 0xb085c2c) triggered DYLD shared
region unnest for map: 0xb085c2c, region 0x7fff85200000->0x7fff85400000.
While not abnormal for debuggers, this increases system memory footprint
until the target exits.

01.08.10 08:39:59 kernel mdworker (map: 0xb085c2c) triggered DYLD shared
region unnest for map: 0xb085c2c, region 0x7fff85200000->0x7fff85400000.
While not abnormal for debuggers, this increases system memory footprint
until the target exits.

01.08.10 08:44:16 kernel PreferenceSyncCl (map: 0x8aadc2c) triggered
DYLD shared region unnest for map: 0x8aadc2c, region
0x7fff87600000->0x7fff87800000. While not abnormal for debuggers, this
increases system memory footprint until the target exits.
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Schmidt
01/08/2010 - 11:41 | Warnen spam
On 2010-08-01 10:55:30 +0200, Stefan said:

Mein Mini schlàft nicht ein. Wie finde ich raus, woran das liegt?




Bei mir lag es mal an irgendwelchen USB-Geràten - hast du da was dran?
Manchmal wirkt auch ein Reboot wahre Wunder...

Ähnliche fragen