Schlechte Downloadperfomance im LAN Gigabit

29/09/2007 - 17:50 von schrippe | Report spam
Hallo,

wenn ich Dateien von meinem Fileserver herunterladen will, komme ich nicht
über 10MB/S. Dann bricht er immer wieder ein auf fast 0 byte/s und geht dann
wieder hoch usw.

Schiebe ich jedoch dateien hoch, komme ich auf 30mb/s. Ist doch MIST.

Ich habe es zwischen einem Vista 32-bit Business und XP Pro und Vista und
Samba probiert. Das gleiche Phànomen.

Auch habe ich verschiedene NICs ausprobiert. 1. Intel 1000MT und Attansic
GBit Adapter auf Asus .
 

Lesen sie die antworten

#1 Marco Krasemann
01/10/2007 - 16:26 | Warnen spam
schrippe schrieb:
^^^^^^^^^^^^^^^^^
Setze hier bitte in Zukunft Deinen Vor- und Zunamen ein, danke.
Anleitung für die Benutzung der Support Newsgroups:
http://support.microsoft.com/defaul...GNetikette

wenn ich Dateien von meinem Fileserver herunterladen will, komme ich
nicht über 10MB/S. Dann bricht er immer wieder ein auf fast 0 byte/s
und geht dann wieder hoch usw.

Schiebe ich jedoch dateien hoch, komme ich auf 30mb/s. Ist doch MIST.

Ich habe es zwischen einem Vista 32-bit Business und XP Pro und
Vista und Samba probiert. Das gleiche Phànomen.



Vielleicht hilft folgendes (auf dem XP *und* VISTA-Rechner)
Öffne in der Registry den Schlüssel
HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer
Wenn der Schlüssel "Explorer" unter "Policies" nicht vorhanden sein
sollte, lege ihn neu an. Erstelle unter "Explorer" einen neuen
DWORD-Eintrag: NoSimpleNetIDList mit dem Wert 1
Schließe die Registry, melde Dich ab und wieder an.

Schau außerdem nach, ob Du ein Virenschutzprogramm mit einer
"Pseudo Firewall" benutzt, wenn ja, deinstallieren - nur deaktivieren
genügt in der Regel nicht.

Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!



hallo helmut,

was macht dieser reg eintrag?

gruß

marco

Ähnliche fragen