schlechte ping-qualitaet bei 3com wireless bridge

27/08/2007 - 23:16 von Heinz A. Krebs | Report spam
servas!

ich habe mir 2 3com-geraete zugelegt zwecks wlan-netzwerk im hause/garten:

OfficeConnect Wireless 108Mbps Router
Wireless 7760 Access Point

der router haengt am internet und ist mit 2-3 clients verbunden sowie
mit einem laptop ueber wlan
der access point haengt an einem media- und linux-application-server

das problem ist, dass
a) wenn kein traffic ist, ich gute pingraten bekomme (laptop->router ca.
1.7ms, laptop->AP ca. 2.5ms)
b) sobald traffic auftritt, die pingrate ins unermessliche steigt
(laptop->AP ca. 200-2000ms !!!!) mit traffic meine ich entweder
streaming von video oder mp3, aber selbst wenn ich firefox ueber eine
X-session starte und surfe steigt die pingrate ersichtlich an!

ich habe versucht einzurichten:
a) den AP als zentrale WLAN-station mit 2 verschiedenen SSIDs, den
router ueber WDS an eine dieser SSIDs angebunden
b) den router als zentrale station, den AP als wireless bridge

hat irgendjemand eine idee????

ciao
H.
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Buschhorn
28/08/2007 - 12:19 | Warnen spam
Heinz A. Krebs schrieb:

der router haengt am internet und ist mit 2-3 clients verbunden sowie
mit einem laptop ueber wlan
der access point haengt an einem media- und linux-application-server




Also 2 WLANs für einen Laptop _gleichzeitig_? Das geht nicht. Oder habe
ich was falsch verstanden?


Grüße,

Uwe Buschhorn

Ähnliche fragen