Schließen einzelner Fenster in Taskleiste defekt

07/05/2014 - 11:47 von th.schuhmann | Report spam
Hallo,
ich hoffe ich bin hier richtig!

Seit Monaten folgendes vorher nicht vorhandenes Phànomen, was auf allen (3) meinen Rechner ist.

Ich öffne in Seamounkey 2.24 mehrer Fenster. Diese schieße ich wenn ich in der Taskleite per Aero(dings) drübersteiche und das im min Fenster erscheinende schließen oben rechts klicke.
Leider bleibt das Browser-Fenster nun "leer" im Hintergrund geöffnet. Früher wurde das einzelne Browser-Fenster komplett geschlossen.

Ein kürzlicher Versuch eine alte Verson 2.1 glaube ich zeigte, dass das der Fehler weg war. Nach ein paar Tagen war wieder das alte verhalten da. Ich vermute auto Update.

Betriebssystem Win 7 prof.

Ich hoffe auf eine Hilfe.

Gruß tom
 

Lesen sie die antworten

#1 Detlef Meißner
07/05/2014 - 12:00 | Warnen spam
am 07.05.2014 11:47 schrieb:
Hallo,
ich hoffe ich bin hier richtig!

Seit Monaten folgendes vorher nicht vorhandenes Phànomen, was auf allen (3) meinen Rechner ist.

Ich öffne in Seamounkey 2.24 mehrer Fenster. Diese schieße ich wenn ich in der Taskleite per Aero(dings) drübersteiche und das im min Fenster erscheinende schließen oben rechts klicke.
Leider bleibt das Browser-Fenster nun "leer" im Hintergrund geöffnet. Früher wurde das einzelne Browser-Fenster komplett geschlossen.

Ein kürzlicher Versuch eine alte Verson 2.1 glaube ich zeigte, dass das der Fehler weg war. Nach ein paar Tagen war wieder das alte verhalten da. Ich vermute auto Update.

Betriebssystem Win 7 prof.



Habe ich gerade mit SM 2.26 getestet. Dort ebenfalls das Phànomen.
Ist mir noch nie aufgefallen, da ich nur neue Tabs, aber keine neuen
Fenster öffne.

Habe leider keinen Lösungsvorschlag.

Detlef

Ähnliche fragen