Schliessen einer Form

22/10/2009 - 18:02 von adi paniz | Report spam
Hallo NG

Ich arbeite mit Formset (warum auch immer). Ist in der FormSet nur 1
Formular, kann ich die Form sauber schliessen mit dem X in der Titelleiste
oder mit meinem SchliessenButton. Besitzt die FormSet aber mehr als 1 Form
kann ich diese nur noch mit meinem Button schliessen, mit dem X der
Titelleiste wird das Unload der Form nachweislich nicht durchlaufen, die Form
wird lediglich als Visible = .F. gesetzt. Erst wenn ich die App beende,
schliesst er die noch offenen (und unsichtbaren) Forms. Ich benütze VFP9

Danke für jeden Tipp
Gruss Adi
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Doschke
22/10/2009 - 19:00 | Warnen spam
Hallo Adi,

ich denke die kurze Antwort darauf ist: das wirst Du nicht àndern können.
Ich habe eine Weile mit Formsets gearbeitet und kenne diese Ärgernisse. z.B.
auch die ZOrder von Formularen im Formset und in anderen Formsets.

Ich erinnere mich an keine Lösung, die ich Dir jetzt sonst ja gerne sagen
würde.

Formsets haben eine gemeinsame Datensitzung, was auch auch durchaus ein
Vorteil ist. Eine Idee für einen Ansatz wàre, ob nicht evtl. ein Event auf
Formsetebene làuft, wenn ein Formular geschlossen wird, was Du dann statt
des Unloads nutzen könntest.

Ansonsten empfand ich es überhaupt nicht als schlimm, daß Formulare nur
unsichtbar wurden, man konnte sie dann eben auch wieder sichtbar schalten,
statt neuzustarten.

Heutzutage lasse ich die Finger weg von Formsets und steuere über Default
vs. Private Datasession, ob ein Formular seine eigene Datensitzung bekommt,
oder die aktive Datensitzung - typischerweise eines
Parentformulars -mitnutzt. Gerade eine Unterteilung in Listformular und
Detailformular macht so mehr sinn, weil man mehrere Detailformulare
anstarten kann. Hat man die beiden Formulare dagegen in einem Formset, hat
man trotzdem nur ein Detailformular.

Tschüß, Olaf.

Ähnliche fragen