Schlumpf an iMac C2D: Verbindung nicht stabil

18/03/2009 - 16:10 von deaf_null | Report spam
Moin!

Ich habe auf meinem "Schlumpf" (G3 b/w, 450 MHz, OS X 10.4.11) Ordner
freigegeben. Diese werden vom iMac (C2D late 2006) zwar gefunden und
funktionieren auch eine Weile, aber irgendwann kommt aus heiterem Himmel
die Meldung, daß die Verbindung zum Server (Der G3) getrennt worden sei.

Woran kann das liegen?
Welche Logs sollte ich inspizieren?


Gerhard


"Ich habe ja nichts zu verbergen".
Nunja:
<http://daten-speicherung.de/wiki/index.php/
Fàlle_von_Datenmissbrauch_und_-irrtümern>
 

Lesen sie die antworten

#1 Hannes Gnad
18/03/2009 - 18:26 | Warnen spam
Gerhard Torges wrote:

Hallo.

Ich habe auf meinem "Schlumpf" (G3 b/w, 450 MHz, OS X 10.4.11) Ordner
freigegeben. Diese werden vom iMac (C2D late 2006) zwar gefunden und
funktionieren auch eine Weile, aber irgendwann kommt aus heiterem Himmel
die Meldung, daß die Verbindung zum Server (Der G3) getrennt worden sei.

Woran kann das liegen?



Wie sehen aus:
- Netzwerk
- IP-Konfig
- Ruhezustandseinstellugnen


Beste Gruesse, Hannes Gnad
Apple Distinguished Professional http://www.apfelwerk.de/
* Mac OS X 10.5 Leopard - seit 26. Oktober 2007 - http://www.apple.de/ *

Ähnliche fragen