Schmitt-Trigger SN74LVC1G17 zieht zuviel Strom

20/06/2008 - 22:24 von Falk Willberg | Report spam
Der im Betreff genannte Schmitt-Trigger soll laut TI (und NXP) maximal
Icc von 10 uA ziehen.

Die hier verbauten Exemplare ziehen aber mit Vcc=5V und Vin=3,3V gute
6mA bei offenem Ausgang. Bei "0" am Eingang sind die unauffàllig.

Schwingen tun die Biester nicht.

Kann mich jemand erleuchten?

Falk
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
20/06/2008 - 22:28 | Warnen spam
Falk Willberg wrote:
Der im Betreff genannte Schmitt-Trigger soll laut TI (und NXP) maximal
Icc von 10 uA ziehen.

Die hier verbauten Exemplare ziehen aber mit Vcc=5V und Vin=3,3V gute
6mA bei offenem Ausgang. Bei "0" am Eingang sind die unauffàllig.

Schwingen tun die Biester nicht.

Kann mich jemand erleuchten?




Sieh mal im Family Spec nach, wieviel die Eingangsstufe im linearen
Bereich so ziehen darf. 6mA wuerden mir aber selbst bei VCC/2 etwas viel
erscheinen. 10uA aber eher nur bei 0V oder VCC.

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

"gmail" domain blocked because of excessive spam.
Use another domain or send PM.

Ähnliche fragen