schnelles herunterfahren

14/05/2009 - 20:02 von Jonas Pfeifer | Report spam
hallo ng,

wenn ich im antispy die einstellung des schnellen herunterfahrens setze,
merkt sich die registry (schlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Control\WaitToKillServiceTimeout)
diese einstellung nicht.

bis dato kann ich das problem nicht reproduzieren, es tritt unter windows xp
pro sp3 inklusive aller updates mit xpantispy 3.97-3 auf.

vielleicht haben sie eine idee?
vielen dank und beste grüße,
jonas pfeifer
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
14/05/2009 - 20:34 | Warnen spam
Jonas Pfeifer wrote:
wenn ich im antispy die einstellung des schnellen herunterfahrens setze,
merkt sich die registry (schlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Control\WaitToKillServiceTimeout)
diese einstellung nicht.



Änderungen werden beim folgenden Schlüssel gemacht:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet

Schau, das die Auslagerungsdatei beim Herunterfahren nicht gelöscht
wird.

http://support.microsoft.com/?kbid14834
(Hinweis)

bis dato kann ich das problem nicht reproduzieren, es tritt unter
windows xp pro sp3 inklusive aller updates mit xpantispy 3.97-3 auf.



Wahrscheinlich setzt xp-AntiSpy nur den Wert "AutoEndTasks".

http://www.winfaq.de/faq_html/Conte...ip0370.htm

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen