Schnittstellkarte PCI mit Game-Port

18/02/2009 - 11:22 von Dieter Linde | Report spam
Hallo NG-Leser,

ich suche o.a. Hardware, jedoch nicht auf Soundkarte, sondern
eigenstàndig.
Hat jemand so etwas anzubieten bzw. kennt jemand eine Web-Adresse, wo
ich ein solches Teil kaufen kann?
Ich möchte damit an einem neuen Computer (nur noch USB) meinen alten,
aber noch funktionsfàhigen
MS Force Feedback Pro Stick betreiben.
Die oft angebotenen Adapter USB-Gameport scheinen damit wohl nicht zu
funktionieren, oder?
Oder kann man diesen Stick am neuen Rechner über eine alte, zusàtzlich
eingebaute Soundkarte mit Midi-Port betreiben? Was wàre dabei zu
beachten?
Vielleicht kann mir jemand mit Rat zur Seite stehen.

Viele Grüße
Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Roland Messerschmidt
18/02/2009 - 17:39 | Warnen spam
Hallo Dieter!

"Dieter Linde" schrieb:

ich suche o.a. Hardware, jedoch nicht auf Soundkarte, sondern
eigenstàndig.



Mir bis jetzt noch nicht untergekommen...


Die oft angebotenen Adapter USB-Gameport scheinen damit wohl nicht zu
funktionieren, oder?



Richtig. Auch ich hab noch keinen gefunden, der (zufriedenstellend)
funktioniert hàtte.


Oder kann man diesen Stick am neuen Rechner über eine alte, zusàtzlich
eingebaute Soundkarte mit Midi-Port betreiben?



Der billigste und problemloseste Weg!


Was wàre dabei zu beachten?



Eigentlich nicht viel.
Außer, daß du dann zwei Soundkarten hast und eventuell in den Anwendungen
(Skype,...) die bevorzugte Karte auswàhlen kannst/mußt.


Roland

Ähnliche fragen