Schon wieder passiert: OE vergisst Speicherort

16/05/2010 - 12:03 von Manfred Ullrich | Report spam
Den Speicherort hatte ich in F:\OE gehabt. Plötzlich hat der OE
gemeint, der Speicherort sei "sein normaler" (bei C:\Dokumente und
Einstellungen ...usw.). Und alle Ordner dort waren leer.
Nun wollte ich mit EXTRAS OPTIONEN WARTUNG dem OE sagen, wo
der richtige, von mir gewollte Ort ist.
Die Warnung vom OE war dabei so, dass ich argwöhnte, dass er den
"neuen" Ort wohl akzeptiert, aber zuvor dort alles löscht.
Also habe ich das sein gelassen und stattdessen von F:\OE alles zu
dem ihm (dem OE) normalen Ort kopiert.
Nun stimmt es - aber was ist da los? Und wie verfahre ich in Zukunft
in so einem Fall richtig?

Dank und Gruß
Manfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
16/05/2010 - 12:31 | Warnen spam
"Manfred Ullrich" schrieb:

Den Speicherort hatte ich in F:\OE gehabt. Plötzlich hat der OE
gemeint, der Speicherort sei "sein normaler" (bei C:\Dokumente und
Einstellungen ...usw.).



Du hast nicht zufàllig irgendwelche "Cleaner" und/oder "Tuner" im Einsatz?

Bye,
Freudi
MS schließt die MS-Newsgroups: http://patch-info.de/artikel/2010/05/05/849
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für Windows 7 und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen