Schreibgeschützte TrueType-Fonts eingebunden

11/03/2009 - 08:49 von Thomas Gahler | Report spam
Guten Tag alle zusammen

Beim öffnen einer Pràsentation bekomme ich die Meldung «Diese Pràsentation
kann nicht bearbeitet werden, weil sie eine schreibgeschützte eingebettete
Schriftart enthàlt»

Was das zu bedeuten hat ist mir klar, denn ein TrueType-Font kann
verschiedene Lizenzierungen haben (schreibgeschützt, drucken erlaubt,
schreiben erlaubt installieren erlaubt).

Doch wenn ich wüsste, welcher Font denn eingebunden wurde und jetzt nicht
mehr auf dem PC vorhanden ist, dann könnte ich das Ding nach installieren.

A) Also gibt es eine Möglichkeit (zB. mit VBA) herauszufinden, welche Fonts
denn in der Pràsentation alle verwendet werden.


Ich kann zwar die Option "TrueType einbinden" dasaktiveren doch ein
Speichern unter geht nicht. So hatte ich gehofft, dass ich die Pràsentation
ohne den Font bekomme.

B) Kriege ich diese Pràsentation auf irgendeinem Weg wieder zum bearbeiten
(falls ich den Font nicht ausfindig machen und nachinstallieren kann)?


Besten Dank für alle Hinweise


Thomas Gahler
MVP für Word
Co-Autor von »Microsoft Word-Programmierung.
Das Handbuch« (MS Press)


- Windows XP (SP3), Office XP (SP3)
 

Lesen sie die antworten

#1 Pia Bork
11/03/2009 - 09:34 | Warnen spam
Hallo Thomas,

"Thomas Gahler" schrieb
Beim öffnen einer Pràsentation bekomme ich die Meldung «Diese Pràsentation
kann nicht bearbeitet werden, weil sie eine schreibgeschützte eingebettete
Schriftart enthàlt» (...)
A) Also gibt es eine Möglichkeit (zB. mit VBA) herauszufinden, welche
Fonts denn in der Pràsentation alle verwendet werden.



Du kannst die Pràsentation in einem àlteren Powerpoint (2000 oder davor)
öffnen und nachschauen - wenn Du Zugang zu einem àlteren PPT hast. In den
alten Versionen wurde auf den Schutz einer Schrift noch nicht geachtet.

Andererseits: wird Dir beim Öffnen mit der Meldung nicht auch angeboten, die
Pràsentation ohne die Schrift zu öffnen? Làsst sich dann nicht auch
feststellen (über "Schriftarten ersetzen"), was sich da so in der
Pràsentation befindet? Ich weiß es nicht auswendig und ich habe hier keine
Möglichkeit, das nachzustellen.

Viele Grüße, Pia Bork

Ähnliche fragen