Schreibgeschütztes Wordformular per Makro befüllen

27/03/2008 - 18:05 von Andy | Report spam
Hallo Crackz:

folgendes Problem:
(Word 2003), externes Prog ist ein Systemprogramm welches nicht
öffentlich ist :(

Ich möchte Worddokument mit Daten aus einem externen Programm
befüllen, zur vereinfachung, da dies öfter passiert, aber mit immer
unterschiedlichen Daten, aber immer aus dem gleichen Programm
.
Kann man das mit VBA realisieren?


Das zu befüllende Formular ist schreibgeschützt und kann/darf auch
nicht freigegeben werden.


Wàre über jede kleine Hilfe dankbar !


Danke
Andy
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Gahler
28/03/2008 - 09:07 | Warnen spam
Hallo Andy

Kann man das mit VBA realisieren?


Grundsàtzlich würde ich behaupten ja.

- du musst jedoch zugriff auf diese Daten des externen programmes haben
- den Formularfeldern sollten eine Texmarke hinterlegt sein (macht die
Angelegenheit einfacher)
- die zu befüllenden Werte müssen alle in Formularfeldern stehen, ansonsten
muss der Dokumentschutz aufgehoben werden

Wàre über jede kleine Hilfe dankbar !


Könenn wir bieten, sobald die Fragen konkreter werden




Thomas Gahler
MVP für WordVBA
Co-Autor von »Microsoft Word-Programmierung.
Das Handbuch« (MS Press)


- Windows XP (SP2), Office XP (SP3)

Ähnliche fragen