Schreibschutz entfernen

09/11/2009 - 10:39 von Hans R. Bolliger | Report spam
Hallo,
habe wieder einmal ein riesiges Problem:
Wegen einem Virenbefall musste ich mittels Recovery-CVD das System neu
aufsetzen und meine Daten mittels Ghost-Images wieder aufbringen.

Dies hat alles problemlos funktioniert, alle Daten sind wieder vorhanden.

Aber: Alle Ordner von Drives D: und E: sind nun schreibgeschützt.
Wenn ich unter Eigenschaften des betr. Ordners den Schreibschutz entferne
und dies auch für Ordner und Unterordner verlange wird dies sichtbar
durchgeführt.

Kontrolliere ich nachher unter Eigenschaften desselben Ordners, ist das
Hàkchen beim Schreibschutz schon wieder gesetzt. Ich kann diese Operation für
diesen und alle anderen Ordner durchführen so oft ich will. Den Schreibschutz
bringe ich nicht weg.

Mein XP ist auf dem allerletzten Stand. Die betr. Ordner sind im Netzt nicht
freigegeben.

Kann mir jemand helfen? Vielleicht hat Hermann wieder einmal den
zutreffenden Tip.

Vielen Dank schon im Voraus!
Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael H. Fischer
09/11/2009 - 10:56 | Warnen spam
Hans R. Bolliger schreibselte

Kann mir jemand helfen? Vielleicht hat Hermann wieder einmal den
zutreffenden Tip.



Ich hàtte ja einen. Übernimm den Besitz an den Dateien. Aber ob ich dir
das verraten soll?

Michael H. Fischer
http://www.derfisch.de/
Windows Tuning Mythen: http://www.derfisch.de/Tuning-Mythen.html

Ähnliche fragen