Schriftartname (Waschsym.ttf)

30/07/2008 - 09:28 von NCurk | Report spam
Hallo.

Umgebung:
2 Rechner: 1x WinXP Pro SP2; 1x WinXP Pro SP3

Problem:
Auf dem Rechner mit SP2 wird im Fontsordner der Schriftartname
"Waschsymbole" angezeigt, auf dem Rechner mit SP3 jedoch "Deutsche
Waschsymbole (True Type)". Es handelt sich um die gleiche .ttf - Datei.

Dies führt dazu, dass ich eine bestimmte Software zwar auf dem Rechner mit
SP2, aber nicht auf dem Rechner mit SP3 installieren kann, da diese bei der
Installation im Fonts Ordner guckt, ob die Schrift "Waschsymbole" vorhanden
ist bzw. falls nicht diese Datei (Waschsym.ttf) installiert und dann schaut
ob "Waschsymbole" vorhanden ist.

- Welches Update sorgt für dieses Verhalten? (Dann könnte ich dieses
deinstallieren)

Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand helfen kann.

Grüße

NCurk
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Profanter
30/07/2008 - 10:07 | Warnen spam
NCurk wrote:
Dies führt dazu, dass ich eine bestimmte Software zwar auf dem
Rechner mit SP2, aber nicht auf dem Rechner mit SP3 installieren
kann, da diese bei der Installation im Fonts Ordner guckt, ob die
Schrift "Waschsymbole" vorhanden ist bzw. falls nicht diese Datei
(Waschsym.ttf) installiert und dann schaut ob "Waschsymbole"
vorhanden ist.



Hallo NCurk (?)

Das Problem hat nichts mit SP3 zu tun.
Verschiebe probehalber vor der Installation auf dem SP3 Rechner die
Waschsym.ttf aus dem Ordner Windows\Font anderswohin.
Funtioniert die Installation jetzt?
Wenn nicht, kopiere vor der Installation die Waschsym.tff vom SP2
Rechner in den Font Ordner des SP3 Rechners.
Geht's jetzt?

Gruß
Wolfgang

I would love to change the world,
but they won't give me the source code

WinXP Pro SP3

Ähnliche fragen