Schriftersetzung: wirklich benutzte herausfinden

26/09/2007 - 10:32 von Markus Grob | Report spam
Hallo

Habe von einer Kollegin ein Word-Dokument erhalten mit einer seltenen
Schriftart. Die ersetzte (von Openoffice 2.3) gefàllt ihr aber besser,
doch ich weiss nicht, welche vom System (Opensuse 10.2) benutzt wird. Da
ich selber über 1000 Scxhriftarten installiert habe, wird ein suchen
schwierig.

Unter Schrift steht nur, dass die passendste verwendet wird, doch nicht
welche.

Im Netz wird http://www.oooforum.org/forum/viewforum.phtml?f=2
empfohlen, doch wie suche ich dort das Thema? Ist ja englisch. Wie
heisst das Schlagwort dazu? Oder weiss jemand, wie ich die Info
Openoffice entlocken kann?

Gruss, Markus

Sehr zu empfehlen:

http://www.google.ch/ oder .de/ oder .com/ usw.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Aichinger
26/09/2007 - 12:56 | Warnen spam
Markus Grob wrote:
Hallo

Habe von einer Kollegin ein Word-Dokument erhalten mit einer seltenen
Schriftart. Die ersetzte (von Openoffice 2.3) gefàllt ihr aber besser,
doch ich weiss nicht, welche vom System (Opensuse 10.2) benutzt wird. Da
ich selber über 1000 Scxhriftarten installiert habe, wird ein suchen
schwierig.

Unter Schrift steht nur, dass die passendste verwendet wird, doch nicht
welche.



Wenn sonst nix funktioniert: Als PDF auswàhlen, im Acrobat (oder
evince oder oder mit pdfinfo auf der Commandline) anschauen,
welche Schriften verwendet wurden.

/ralph
Rettet die Wale und stürzt das System, und trennt euren Müll,
denn viel Mist ist nicht schön!"
Gustav, "Rettet die Wale"

Ähnliche fragen