Schriftfarbe ersetzen funktioniert nicht mehr

10/07/2011 - 17:33 von Francois Massion | Report spam
Ich habe Office 2003 auf einem XP mit SP3-Rechner.
Über die Funktion "Suchen und Ersetzen" konnte ich bis vor einer Woche
die Schriftfarbe ersetzen.
Jetzt aber nicht mehr.

Ich kann Eigentschaften wie Schrift, Schriftgröße, Fettdruck
erfolgreich ersetzen, nur die Farbe nicht.

Ich habe alle Add-ins deaktiviert: geht trotzdem nicht
Ich habe die "normal.dot" Datei neu generiert (alte wegarchiviert und
Word gestartet): auch keine Lösung.

Im Internet finde ich keinen Lösungsansatz. Hat jemand eine Idee?
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
10/07/2011 - 22:35 | Warnen spam
Hallo,

"Francois Massion" schrieb

Ich habe Office 2003 auf einem XP mit SP3-Rechner.
Über die Funktion "Suchen und Ersetzen" konnte ich bis
vor einer Woche die Schriftfarbe ersetzen.
Jetzt aber nicht mehr.



wie gehst du vor? Wonach suchst du, was gibst du bei "Ersetzen durch"
ein?

Viele Grüße
Lisa [MS MVP Word]

Ähnliche fragen