Schwankendes WLAN ?

09/01/2011 - 10:05 von Thomas | Report spam
Hallo Newsgroup,

kann eine WLan Verbindung schwanken?
Wenn ja, was kann man dagegen tun?

Ich habe folgende Konfiguration:
In einem ausgebautem Raum im Dachboden (2 Familienhaus)
steht eine Fritz Box 7050 auf dem Boden (nicht auf einem Tisch).
Darunter ist die Mieterwohnung, im Erdgeschoß wohne ich.
Ich verbinde mich über WLan im Erdgeschoß mit einem iPod Touch.

Auf dem iPod habe ich aber eine Verbindung die leider schwankt.
Mal sehe ich auf dem iPod 3 Striche (volle Verbindung), mal nur
1 Strich (langsam, aber geht noch), aber manchmal reißt die
Verbindung auch ganz ab.

Da im Zimmer auf dem Dachboden niemand ist, wird die WLan
Antenne nicht bewegt.

Ich habe schon verschiedene Stellungen der Antenne probiert,
aber es àndert sich an den Schwankungen nichts.

Kann mir bitte jemand eine Rat geben was ich machen kann
(Hardwaremàßig?) oder was ich eventuell an den Fritz Box
Einstellungen veràndern kann/soll?

Danke im voraus!

Gruß, Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Engler
09/01/2011 - 10:33 | Warnen spam
Am 09.01.2011 10:05, schrieb Thomas:
eine Fritz Box 7050 auf dem Boden (nicht auf einem Tisch).
Darunter ist die Mieterwohnung, im Erdgeschoß wohne ich.
Ich verbinde mich über WLan im Erdgeschoß mit einem iPod Touch.

Kann mir bitte jemand eine Rat geben was ich machen kann
(Hardwaremàßig?) oder was ich eventuell an den Fritz Box
Einstellungen veràndern kann/soll?



Ist der IPod immer an der selben Position, wenn das Signal
schwankt? Treten die Schwankungen immer zu bestimmten Uhrzeiten
auf? (Mircowellengeràte, Motoren etc., Personen die durch den Signal-
weg laufen)

Ähnliche fragen