Schwankungen Wlan-Geschwindigkeit

06/07/2009 - 09:14 von Nicolas Bronke | Report spam
Mein Notebook ist derzeit via Wlan an einen Speedport W701V angeschlossen.
Das die Übertragungsgeschwindigkeit von der Entfernung und auch was
dazwischen ist abhàngt ist mir schon klar.
Woher kommt aber die Schwankung in der Übertragunsrate, obwohl Router oder
Notebook seinen Standort nicht veràndern (Es wwurden auch keine Türen auf
oder zu gemacht)?

Danke für Hinweise.
Grüsse
Nicolas
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
06/07/2009 - 12:06 | Warnen spam
Nicolas Bronke typed:
Mein Notebook ist derzeit via Wlan an einen Speedport W701V angeschlossen.
Das die Übertragungsgeschwindigkeit von der Entfernung und auch was
dazwischen ist abhàngt ist mir schon klar.



Echt? Bei einem digitalen Signal hàngt die Übertragungsgeschwindigkeit
nicht von "der Enfernung" und auch nicht von "was dazwischen ist" ab.

Woher kommt aber die Schwankung in der Übertragunsrate, obwohl Router oder
Notebook seinen Standort nicht veràndern (Es wwurden auch keine Türen auf
oder zu gemacht)?



Welche "Übertragungsrate" schwankt denn? Die von oder zu einer
Internetseite?
Die unterliegt vielen Faktoren, aber wird nicht durch "Türen auf oder zu
machen" beeinflusst. Das gleiche trifft auch für die Übertragungsrate im
WLAN zu einem anderen Computer zu.

Außerdem ist die "Übertragungsrate" noch davon abhàngig, was Du darunter
verstehst und wie Du sie beobachtest. Wenn weitere Computer Deinen Router
benutzen, kann die Übertragungsgeschwindigkeit schwanken, weil die zur
Verfügung stehende Bandbreite aufgeteilt wird.

Vielleicht einfach mal das Handbuch Deines Routers lesen, könnte schon
weiterhelfen, einiges Basiswissen zu bekommen. Evtl. verwechselst Du
auch "Übertragungsrate" mit "Signalstàrke"?

Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
Neu: http://www.helmrohr.de/

Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
Neu: http://www.helmrohr.de/

Ähnliche fragen