Forums Neueste Beiträge
 

Schwarzer Schreibtischhintergrund

26/07/2008 - 09:03 von Komforttriebwagen | Report spam
Tach zusammen,

gibt es eigentlich einen Grund, warum Apple nur wenige einfarbige
Schreibtischhintergründe mitliefert und es auch keine einfache
Möglichket (Farbrad) gibt, sich seine Wunschfarbe zu bauen?

Ich hàtte es gerne pechschwarz. Ich könnte nun natürlich mit der Digicam
ein Bild mit abgeecktem Objektiv machen und dass dann verwenden. Aber
maclike ist so ein Workaround nicht. Habe ich etwas übersehen?

Bevor jetzt der Einwand "Schwarzer Mauszeiger auf schwarzem Grund sieht
aber scheiße aus!" kommt: Das Problem ist gelöst.


TIA und Grüße
Klaus
"Das erste Mal ist's immer hart, wenn man so direkt gezeigt
bekommt,daß man eigentlich nur zum Sterben mitfàhrt, obwohl
man nach eigener Einschàtzung noch nicht ganz danach aussieht."
(Ralf Kiefer wurde in der Straßenbahn ein Sitzplatz angeboten)
 

Lesen sie die antworten

#1 Sebastian Kaps
26/07/2008 - 09:23 | Warnen spam
Klaus Behrendt schrieb:

Ich hàtte es gerne pechschwarz. Ich könnte nun natürlich mit der Digicam
ein Bild mit abgeecktem Objektiv machen und dass dann verwenden.



Lol, das ist ja wohl die denkbar ungeeignetste und umstàndlichste
Möglichkeit, ein komplett schwarzes Bild zu erzeugen ;-)

Ciao, Sebastian

Ähnliche fragen