Schwierigkeiten mit Kommentaren aus Excel im Serienbriefdruck

03/11/2009 - 18:26 von SteveSmart | Report spam
Wer kann mir helfen!?:
Ich brauche in meinen Serienbriefen - Adressdatei ist eine Excel-Tabelle -
die in einer Spalte der Tabelle hinterlegten ausführlichen Kommentare auf den
Ausdrucken...
Selbst mein Notbehelf, die kompletten Kommentare einfach in ein zusàtzliches
Feld zu kopieren scheiterte, weil im Serienbrief dann nur ein Teil des Textes
gedruckt wird (hier ist anscheinend eine Zeichenbegrenzung?).
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
06/11/2009 - 07:36 | Warnen spam
Hallo Steve,

"SteveSmart" schrieb

[Wordverison nicht genannt]
Ich brauche in meinen Serienbriefen - Adressdatei ist eine
Excel-Tabelle - die in einer Spalte der Tabelle hinterlegten
ausführlichen Kommentare auf den Ausdrucken...



du meinst tatsàchlich die über "Einfügen | Kommentar" eingefügten
Kommentare, die nur bei Bedarf eingeblendet werden?#
Auf diese kann Word nicht zugreifen.

Selbst mein Notbehelf, die kompletten Kommentare einfach
in ein zusàtzliches Feld zu kopieren scheiterte, weil im
Serienbrief dann nur ein Teil des Textes gedruckt wird
(hier ist anscheinend eine Zeichenbegrenzung?).



Du hast die Inhalte der Kommentare in Zellen übertragen?
Mit welcher Konvertierungsmethode hast du Word-Hauptdokument und
Excel-Datenquelle verbunden (OLEDB, DDE, ODBC, Excel-Konverter)?

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word
Microsoft Excel - Die Expertentipps:
http://tinyurl.com/cmned

Ähnliche fragen