ScreenUpdating & Stiller Mappenaufruf (EX97)

16/11/2007 - 10:37 von Eric March | Report spam
Moin, Moin!

Ein Makro in der Persönlichen Arbeitsmappe tut vereinfacht dies:
Array erstellen
6 x Mappe öffnen, Daten ins Array, Mappe zu
Array verwerten
So weit so einfach. Ich hàtte gerne erreicht, dass das "still" ablàuft.
Dennoch ist die erste Mappe sichtbar bevor Application.ScreenUpdating =
False zu wirken beginnt. Nach Abschluss des Makros verschwindet ihr Bild
zwar auch - nur möchte ich, dass nichts optisch am Schirm passiert.
Ich dachte, es làge an der Verwendung der Statusleiste, aber
gleichgültig ob ich die benutze oder nicht: Das ScreenUpdating haut
nicht so hin wie ich es gerne hàtte.
Was kann man da tun?

Eric March

Kenne die Vergangenheit. In der Unwissenheit über die Vergangenheit
liegt das Verderben der Zukunft.
"Die Geschichte ist der beste Lehrmeister - mit den unaufmerksamsten
Schülern." Indira Gandhi
 

Lesen sie die antworten

#1 stefan onken
16/11/2007 - 12:12 | Warnen spam
On 16 Nov., 10:37, Eric March <"Eric March"> wrote:
Moin, Moin!

Ein Makro in der Persönlichen Arbeitsmappe tut vereinfacht dies:
Array erstellen
6 x Mappe öffnen, Daten ins Array, Mappe zu
Array verwerten
So weit so einfach. Ich hàtte gerne erreicht, dass das "still" ablàuft.
Dennoch ist die erste Mappe sichtbar bevor Application.ScreenUpdating > False zu wirken beginnt. Nach Abschluss des Makros verschwindet ihr Bild
zwar auch - nur möchte ich, dass nichts optisch am Schirm passiert.
Ich dachte, es làge an der Verwendung der Statusleiste, aber
gleichgültig ob ich die benutze oder nicht: Das ScreenUpdating haut
nicht so hin wie ich es gerne hàtte.
Was kann man da tun?



hallo Eric,
du könntest über CreateObject eine neue, unsichtbare Excel-Instanz
starten:

Set xlApp = CreateObject("Excel.Application")
xlApp.Workbooks.Open "Dateiname.xls"
'mach irgendwas
xlApp.ActiveWorkbook.Close False
Set xlApp = Nothing

wichtig ist dabei eine Fehlerbehandlung, sonst hast du ggfls eine
"Task-Leiche", die dann im Task-Manager zu löschen ist.

Gruß
stefan

Ähnliche fragen