Script auf dem Server eines ISP debuggen

09/12/2012 - 11:47 von Heiko Rompel | Report spam
Moin,

ich bin PHP-Laie und brauche mal Euren Rat.

Ein PHP-Script làuft bei Hoster1 und Lokal so wie es soll.
Bei Hoster 2 làuft es nicht.
Der Verdacht das der Inhalt der Session-Variablen verlohren geht und das
dass an unsauberer programmierung des Scriptes liegt liegt nah.

Zwei Test-Scripte die die Session-Funktionalitàt der Hosters testen,
liefen ohne Probleme durch.

Da der Fehler lokal in XAMP nicht auftritt, ist die Frage:
Kann ich mittels eines Tools (z.B. RADPHP) eine PHP debuggen, die bei
einem Hoster liegt?

Wenn das Möglich ist, welches Tool sollte man als Windows 7 User nutzen?

MfG
Heiko
 

Lesen sie die antworten

#1 Ulf Kadner
09/12/2012 - 20:53 | Warnen spam
On 09.12.2012 11:47, Heiko Rompel wrote:

Zwei Test-Scripte die die Session-Funktionalitàt der Hosters testen,
liefen ohne Probleme durch.

Da der Fehler lokal in XAMP nicht auftritt, ist die Frage:
Kann ich mittels eines Tools (z.B. RADPHP) eine PHP debuggen, die bei
einem Hoster liegt?



Jein. Du kannst Deinen Hoster bitten einen debuger für Remotedebugging
für dich zu aktivieren/installieren. Ob er das macht liegt bei ihm und
wird wohl in den allermeisten Fàllen abgelehnt werden.

Der logisch erste Schritt ist, die Konfigurationen der beiden PHPs zu
vergleichen. Irgendwo muss ja ein Unterschied sein wenn es auf System 1
funktioniert und auf System 2 nicht.

Ferner schreibst Du nicht welcher Fehler auftritt.
Ich nehme an das einfach nix passiert (keine Fehleranzeige) Das liegt
daran, das auf Produktivsystemen die vernünftig konfiguriert sind
Fehleranzeige deaktiviert ist und statt dessen gelogt wird. Also
entweder log einsehen (wenn für dich verfügbar) oder error_reporting +
display_errors im Script setzen (nur temporàr, nach Problemfindung
unbedingt wieder zurück setzen.

Gruß, Ulf

Ähnliche fragen