Script für dynamische Längenanpassung und Zeilenumbruch von Textfeldern in Formularen gesucht

08/07/2016 - 21:38 von F Massion | Report spam
Ich habe ein PDF Formular mit zwei Textfeldern mitten in einem normalen Satz: Stazanfang + Text1 + Text2. Im Feld Text1 kann ein Benutzer Informationen mit variabler Lànge eingeben. Im Feld Text2 kommt die standardmàßige Fortsetzung des Satzes als Standardwert. Als Ergebnis soll ein Dokument gedruckt werden, der sich wie ein normaler Fließtext liest.

Bei den Eigenschaften von Text1 habe ich "Bildlauf bei langem Text" ausgewàhlt, aber der Text wird nicht komplett ausgedruckt, wenn der Benutzer zu viel geschrieben hat:

1) Lànge OK
Satzanfang XXXXX(Text1)XXXXXXXXX Text2

2) Lànge NOK
Satzanfang
XXXX XXXXXXXX XXXX(Text1)XXXX XXXXXXXXX XXXXXXXXXX
Text2

Ich suche nach einer Möglichkeit, die Lànge von Text1 dynamisch an den Inhalt anzupassen und die Position von Text2 automatisch ans Ende des Feldes Text1 zu setzen:

Satzanfang XXXX XXX(Text1)XXXXX XXXXXXXX XXX-
XXXXXX XXXXXXXXXX Text2

Ich konnte trotz langem Suchen bisher kein JavaScript finden, der dies ermöglicht, etwa als benutzerdefinierter Tasteneingabescript.

Hat jemand einen Vorschlag?
 

Lesen sie die antworten

#1 ram
16/07/2016 - 21:09 | Warnen spam
F Massion writes:
Ich suche nach einer Möglichkeit, die Lànge von Text1
dynamisch an den Inhalt anzupassen und die Position von Text2
automatisch ans Ende des Feldes Text1 zu setzen:



Leider verstehe ich die Anforderung nicht.

Wenn man in JavaScript eine Variable mit einem
String hat, so ist deren Lànge ja normalerweise
ohnehin durch den Inhalt bestimmt.

{ var Text1 = "abc"; console.log( Text1.length ); }
3

Du meinst wahrscheinlich etwas anderes mit »Inhalt«
und/oder »Lànge«, aber ich weiß nicht, was.

Ich konnte trotz langem Suchen bisher kein JavaScript finden



JavaScript als Programmiersprache ist kein zàhlbares Substantiv.
Wahrscheinlich meinst Du »kein JavaScript-Skript«.
Da »JavaScript« klar ist, wenn man in »de.comp.lang.javascript«
postet, kannst Du aber auch einfach schreiben »kein Skript«.

Ähnliche fragen