Script Parameter

12/01/2013 - 01:53 von Philipp Kraus | Report spam
Hallo,

ich benutze in einem Bash Script aktuell folgendes Konstrukt, um die
Script Argumente zu verarbeiten:
while getopts ":o:c:i:l:e:d:" opt; do
case $opt in

Nun brauche ich aber doch eine etwas komplexere Argumentliste, optisch
schön wàre

ggf auch = zwischen Argument und Wert. Gibt es da built-in
Funktionalitàt der Bash, die
ich verwenden kann bzw. wie müsste ich die Parameter korrekt
verarbeiten, wenn ich
Argumente haben möchte, die aus mehreren Zeichen im Namen bestehen?
(Alternativ geht auch anstatt -- ein -)

Danke

Phil
 

Lesen sie die antworten

#1 Tim Landscheidt
12/01/2013 - 06:13 | Warnen spam
Philipp Kraus wrote:

ich benutze in einem Bash Script aktuell folgendes
Konstrukt, um die Script Argumente zu verarbeiten:
while getopts ":o:c:i:l:e:d:" opt; do
case $opt in

Nun brauche ich aber doch eine etwas komplexere
Argumentliste, optisch schön wàre

ggf auch = zwischen Argument und Wert. Gibt es da built-in
Funktionalitàt der Bash, die
ich verwenden kann bzw. wie müsste ich die Parameter korrekt
verarbeiten, wenn ich
Argumente haben möchte, die aus mehreren Zeichen im Namen bestehen?
(Alternativ geht auch anstatt -- ein -)



Die eingebaute Funktion bietet diese Möglichkeit nicht, es
gibt aber Workarounds (vgl.
http://stackoverflow.com/questions/...ne-options).
Für mich wàre das allerdings der Moment, das Script nach
Perl (oder Python oder ...) zu portieren, denn ansonsten in-
vestiert man wahnsinnig viel Energie in solche Fleißarbeit
statt das eigentliche Problem zu lösen.

Tim

Ähnliche fragen