Script zum Mailversand mit mehreren Anh

22/08/2016 - 00:47 von Robert Johnen | Report spam
Hallo zusammen,

folgendes Script habe ich mir zusammengehackt, um mehrere Anhànge
in eine Mail zu bekommen:




#!/bin/bash

ANHANG="attachment='file://"
DURCHLAUF=0
for i in "${@}"
do
if [ $DURCHLAUF -eq 0 ]
then
ANHANG="${ANHANG}${i}"
let DURCHLAUF=DURCHLAUF+1
else
ANHANG="${ANHANG},file://${i}"
let DURCHLAUF=DURCHLAUF+1
fi
done

COMPOSE="thunderbird -compose \"format='2',subject='$DURCHLAUF Datei(en) angehaengt',${ANHANG}'\""

echo ${COMPOSE}

${COMPOSE}




Das Script mit einem oder mehreren Parametern aufgerufen führt zu folgendem:
Thunderbird wird geöffnet, Textformat gewàhlt, kein Subject und kein Anhang.

Kopiere ich den mit echo ausgegebenen Befehl in die bash, passiert genau das was ich will.
Thunderbird offen, Textformat ausgewàhlt, Subject eingetragen und Anhànge dran.

Ich habe das Gefühl, den Wald vor lauter Bàumen nicht zu sehen.
Wo liegt mein Fehler?

Robert
Dem Saeumigen mangelt es an Achtung, nicht an Zeit.
[Lydia C. Lombardi]
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Johnen
22/08/2016 - 01:00 | Warnen spam
Ich mach mal die Ingrid:

${COMPOSE}



Ändere ich das in

bash -c "${COMPOSE}"

klappt es. Die Frage bleibt dieselbe.
Warum klappt es mit obigem Aufruf nicht?

Robert
Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von anderen!
[Konfuzius]

Ähnliche fragen