scripting to offline mit ddwrt

03/07/2009 - 23:30 von Rainer Glas | Report spam
[0,5-OT]
Servus,

einem Bekannten stelle ich einen eigenen AP
mit eigenem Netz und Traffic-Shaping,
über mein GW zur Verfügung.

Der Gute scheint allerdings, trotz Rat,
gar nicht mehr "offline" zu gehen.

Der verursachte Traffic stört mich nicht-
allerdings hàufen sich natürlich die Bot-Attacken.

Weshalb ich euch frage-
Wie könnte ein Script unter DD-WRT aussehen welches:
alle x Minuten für y Minuten das WLAN deaktiviert bzw. wieder
aktiviert?

Gruss
Rainer
<RJ45Scheduling>
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Richter
05/07/2009 - 15:45 | Warnen spam
On 3 Jul., 23:30, Rainer Glas wrote:

Wie könnte ein Script unter DD-WRT aussehen welches:
alle x Minuten für y Minuten das WLAN deaktiviert bzw. wieder
aktiviert?



dafür brauchste kein Script.
ifconfig <Interfacename> down bzw
ifconfig <Interfacename> up
kannst du direkt per Cron aufrufen.
Der Interfacename hàngt vom verwendeten Chipsatz ab.

Ich halte das aber für ziemlich unelegant. Ich würde eher mal suchen
woran das liegt und dieses dann wegfiltern.
Gute Kanidaten für sowas sind immer Windows Name Services die per
Broadcast arbeiten.
Bei OpenWRT gibt es einen Schalter um das wegzublocken. Den müßte es
bei DD-WRT auch irgendwo geben.

mfG Tomas Richter

Ähnliche fragen