Scrollbalken rechts

11/09/2009 - 08:07 von puck | Report spam
Hi!
Bisher dachte ich immer, dass die unterste Position des rechten
Srollbalkens das Blatt so weit nach unten scrollt, bis die unterste
belegte Zelle erreichbar wird, ggf. auch der Bereich von Bereichsnamen.

Das scheint allerdings nicht zu stimmen: nun habe ich ein Blatt, wo der
Cursor bei EndHome zu Zeile 350 springt, damit aber erst der halbe Weg des
rechten Scrollbalkens erreicht ist. Schiebt man den Balken bis zum Ende,
landet man ca. bei Zeile 800.
Auch das Löschen des Bereichs 350 bis 800 interessiert den Schieber nicht.

Weiss jemand Rat, wie ich untersten Punkt Scrollbalken auf letzte belegte
Zeile bekomme?

MfG
GvB
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Kutsche
11/09/2009 - 09:43 | Warnen spam
Hallo Gebhard,

"Gebhard von Busse" wrote:
Weiss jemand Rat, wie ich untersten Punkt Scrollbalken auf letzte belegte
Zeile bekomme?



Sub LetzteZeileAmUnterenRand()
ActiveWindow.ScrollRow = Cells.SpecialCells(xlLastCell).Row
ActiveWindow.LargeScroll up:=1
End Sub

Gruß Wolfgang
WinXP Home SP3, Office 2003 SP3 & 2007 SP1
http://www.wk-bau-edv.de

Ähnliche fragen