Scrollen 50-fach langsamer

18/05/2013 - 10:52 von Helmut Schellong | Report spam
Hallo,

ich hatte vor làngerer Zeit eine seltsame Beobachtung gemacht.
Zur Information:

Ich habe FreeBSD 8.2 von ein und derselben DVD auf zwei PCs
in vollkommen gleicher Weise installiert, mit *.tbz-Packages.

A) Core2 Duo Conroe 2.4 GHz 2x1 Threads, 4 GB RAM
B) Westmere Gulftown 3.2 GHz 6x2 Threads, 24 GB RAM

Unter KDE4 war das Scrollen des Verzeichnisinhalts (Shell-Fenster) von /usr/local/bin
mit dem Gulftown vielleicht 50-fach langsamer als mit dem Conroe, es schwappte!
Unter KDE3 (mit dem Gulftown) war dieses extrem langsame Scrollen weg!

Hier gibt es eine Abhàngigkeit von der Hardware-Plattform und von der KDE-Version.
Ob da ein Zusammenspiel von Betriebssystem und KDE4 das langsame Scrollen
verursacht, weiß ich nicht.

Erstaunlicherweise ergibt der Performance-Test unter Windows Vista
mit Core2 Duo 3.33 GHz die Werte 7.8 7.9 7.9 7.9 7.9,
jedoch unter Windows7 mit Gulftown einen Mittelwert von nur etwa 6,
obwohl die Hardware wesentlich performanter ist?



Mit freundlichen Grüßen
Helmut Schellong var@schellong.biz
www.schellong.de www.schellong.com www.schellong.biz
http://www.schellong.de/c.htm
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Graf
18/05/2013 - 19:11 | Warnen spam
Hallo,

Am Sat, 18 May 2013 10:52:00 +0200 schrieb Helmut Schellong:

ich hatte vor làngerer Zeit eine seltsame Beobachtung gemacht.
Zur Information:

Ich habe FreeBSD 8.2 von ein und derselben DVD auf zwei PCs in
vollkommen gleicher Weise installiert, mit *.tbz-Packages.

A) Core2 Duo Conroe 2.4 GHz 2x1 Threads, 4 GB RAM
B) Westmere Gulftown 3.2 GHz 6x2 Threads, 24 GB RAM

Unter KDE4 war das Scrollen des Verzeichnisinhalts (Shell-Fenster) von
/usr/local/bin mit dem Gulftown vielleicht 50-fach langsamer als mit dem
Conroe, es schwappte! Unter KDE3 (mit dem Gulftown) war dieses extrem
langsame Scrollen weg!

Hier gibt es eine Abhàngigkeit von der Hardware-Plattform und von der
KDE-Version. Ob da ein Zusammenspiel von Betriebssystem und KDE4 das
langsame Scrollen verursacht, weiß ich nicht.

Erstaunlicherweise ergibt der Performance-Test unter Windows Vista mit
Core2 Duo 3.33 GHz die Werte 7.8 7.9 7.9 7.9 7.9,
jedoch unter Windows7 mit Gulftown einen Mittelwert von nur etwa 6,
obwohl die Hardware wesentlich performanter ist?



Nur so eine Idee, welche Grafikkarte bzw. GPU ist im jeweiligen Rechner
verbaut? Sind sie identisch?


Frank

Ähnliche fragen