SD-Karte wechseln mit andro 4.4.2, Slim, Nova - kein Zugriff auf Kernel-dateien?

18/11/2014 - 23:11 von Alexander Kopersky | Report spam
Hallo,

wie gesagt: sd-Karte ist zu klein.

Ich habe eine große, schon mit Daten, und wollte
die für das Smapho nutzen, auf

HTC HD2
andro 4.4.2
Kernel 2.6.32_ChauTien_KitKat_V1
Slim-4.4.2

Nova Launcher 2.3


Der Desktop von der kleinen Karte gefàllt mit ganz gut.
Ich dachte, alle "Desktop-Daten" auf die große zu kopieren,
komme aber nicht an alle ran.


windows zeigt nur dieses Lw mit Verz.:
.android_secure
Android
data
DCIM
Download
LOST.DIR

unter Ubuntu heißt das Lw "Datentràger 7,4GB"


in Ubuntu aber noch ein zweites Lw gezeigt namens
sd-ext mit Verzeichnis:
ChauTien-Slimroms-Build48
- data

und diese Dateien lassen sich *nicht* kopieren. :(


Was macht man da am besten?
Wie macht man so einen Kartenwechsel?




Ali
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Ewald
19/11/2014 - 07:14 | Warnen spam
Hi, Alexander Kopersky schrieb:

Der Desktop von der kleinen Karte gefàllt mit ganz gut.
Ich dachte, alle "Desktop-Daten" auf die große zu kopieren,
komme aber nicht an alle ran.



Ich verstehe nicht, was der "Desktop" mit der Speicherkarte zu tun hat.
Aber ...

windows zeigt nur dieses Lw mit Verz.:



[...]

in Ubuntu aber noch ein zweites Lw gezeigt namens
sd-ext mit Verzeichnis:



... hier kann ich vielleicht etwas Licht ins Dunkel bringen: Du hast
vermutlich auf dem Handy einen recht kleinen internen Speicher, und dann
eine Lösung wie Mount2ext
https://play.google.com/store/apps/....mounts2sd
genutzt, um einen Teil dessen auf die SD-Karte auszulagern. Dafür wird dann
eine ext2-Partition (Linux-Dateiformat) dort angelegt und bestimmte
Verzeichnisse auf diese Partition "umgebogen". Deshalb kann Windows diesen
Teil der Karte auch nicht erkennen (im Festplattenmanager wirst Du nur eine
"unbekannte Partition" o.à. sehen).

Wenn Du also nicht alles neu aufsetzen möchtest, solltest Du - z.B. mit
einem Partitionierungsprogramm - alle beiden Partitionen 1:1 auf die neue
Karte umkopieren und dann die Daten-Partition entsprechend vergrößern.

Gruß,
Christian

Ähnliche fragen