Seagate klackt und blubbert

04/01/2010 - 17:07 von Stefan | Report spam
Nachdem ich meinem Mini eine 500GB-Seagate-Momentus verpasst habe, weiss
ich, warum Apple nur 5400rpm-Platten verbaut: Die Supportabteilung würde
sonst ob der Anfragen und Reklamationen von veràngstigten Benutzern wohl
zusammenbrechen. Jedenfalls war das das einzig greifbare Resultat meiner
Internetrecherche.

Zur Sache: Die neue Platte gibt sporadisch ganz merkwürdige Geràusche
von sich. Ich meine damit nicht das (relativ laute) normale Britzeln des
Lesekopfmechanismus. Sporadisch gibt die Platte ein kurzes, sehr lautes
Geràusch von sich, das ich mit irgendwo zwischen "klacken" und
"blubbern" beschreiben würde. Und hin und wieder làsst sie zusàzlch noch
ein kurzes Fiepen hören. Ich kann kein Muster erkennen, wodurch die
Geràusche getriggert würden. Ebenfalls frieren seit dem Plattenwechsel
gewisse Programme sporadisch für jeweils maximal etwa 1 Sekunde ein (in
der Regel nicht störend, aber sehr gut sichtbar z.B. in eyeTV, da bleibt
das Bild dann 1 Sekunde stehen, um danach normal weiterzulaufen, wobei
keine Lücke auftritt, es wird also wàhrend des Einfrierens in den Puffer
geschrieben). Dieses kurze Einfrieren trat zwar auch schon vor dem
Plattenwechsel auf, aber sehr viel seltener und es war jeweils auch viel
kürzer, offenbar besteht also ein Zusammenhang.

Die erwàhnte Internetrecherche hat gezeigt, dass diese Geràusche
anscheinend für diese Platte "normal" sind. Sie funktioniert sonst
einwandfrei und ich habe auch keine Fehlermeldungen in irgendeinem Log
gefunden.

Nun die Frage: Weiss jemand
- was dieses "Klacken" bzw. "Blubbern" ist?
- was dieses Fiepen ist?
- wodurch diese Stillstànde in eyeTV ausgelöst werden?

Ich gehe davon aus, dass die Platte nicht defekt ist, es interessiert
mich einfach.

Und: Ich würde diese Platte nicht weiterempfehlen. Die alte war (für
mich) unmerklich langsamer, aber durch ihre absolute Geràuschlosigkeit
deutlich angenehmer.
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Zschocke
04/01/2010 - 18:07 | Warnen spam
Stefan schrieb:



Die erwàhnte Internetrecherche hat gezeigt, dass diese Geràusche
anscheinend für diese Platte "normal" sind. Sie funktioniert sonst
einwandfrei und ich habe auch keine Fehlermeldungen in irgendeinem Log
gefunden.

Nun die Frage: Weiss jemand
- was dieses "Klacken" bzw. "Blubbern" ist?
- was dieses Fiepen ist?
- wodurch diese Stillstànde in eyeTV ausgelöst werden?

Ich gehe davon aus, dass die Platte nicht defekt ist, es interessiert
mich einfach.




Ich schon. Google mal nach "Thermal Recalibration".
Wenn das so hàufig passiert wie Du sagst, dann stimmt was nicht.

Gruß Florian

Ähnliche fragen