Seamaonkay und öffnen von PDF's

05/11/2009 - 10:00 von F. Kroker | Report spam
Hallo,

ich habe seit einigen Tagen ein Problem mit dem öffnen von PDF Dateien
im Browser. SeaMonkey 1.1.18, zeigt mir im Anhang eine solche Datei an,
ich klicke drauf, für ein zwei sec. bekomme ich die PDF auch geöffnet zu
sehen und dann wird mir ein leeres Fenster angezeigt. In der Statuszeile
steht: fertig. und das wars dann.
Ich habe in Einstellungen nachgesehen aber dort ist der Foxit Reader,
der bisher auch anstandslos mit SeaMonkey zusammengearbeitet hat, auch
eingetragen. Wenn ich den entsprechenden Anhang speichere und dann
öffne, klappt es auch sofort.
Würde es etwas nützen, wenn ich das Äffchen neuinstalliere? Die neue
Version 2.0 kommt nicht in Frage, da die Anforderungen für meinen Kasten
zu hoch sind.
Vielleicht hat ja jemand eine Idee?
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Freitag
05/11/2009 - 10:13 | Warnen spam
F. Kroker schrieb:
Hallo,

ich habe seit einigen Tagen ein Problem mit dem öffnen von PDF Dateien
im Browser. SeaMonkey 1.1.18, zeigt mir im Anhang eine solche Datei an,
ich klicke drauf, für ein zwei sec. bekomme ich die PDF auch geöffnet zu
sehen und dann wird mir ein leeres Fenster angezeigt. In der Statuszeile
steht: fertig. und das wars dann.
Ich habe in Einstellungen nachgesehen aber dort ist der Foxit Reader,
der bisher auch anstandslos mit SeaMonkey zusammengearbeitet hat, auch
eingetragen. Wenn ich den entsprechenden Anhang speichere und dann
öffne, klappt es auch sofort.
Würde es etwas nützen, wenn ich das Äffchen neuinstalliere? Die neue
Version 2.0 kommt nicht in Frage, da die Anforderungen für meinen Kasten
zu hoch sind.
Vielleicht hat ja jemand eine Idee?



Joar, kannste versuchen. Stelle jedenfalls sicher dass du das pdf-plugin
mit entsorgst und neu installierst. (klingt ja zumindest so als würde
FoxitReader ein haben).
Ansonsten ist meist irgendwas im Profil Schuld, d.h. du solltest ggf.
auch noch mit einem neuen/zusàtzlichen SM-Profil testen.

Wenn du WinXP einsetzt, ist es nahezu ein Unding, das du die
Anforderungen für SM2 nicht erfüllst (die eh kaum höher liegen als SM1
was die Hardware angeht).
Gruß

Martin
() ascii ribbon campaign - against html e-mail
/\ www.asciiribbon.org - http://www.gerstbach.at/2004/ascii

Ähnliche fragen