SeaMonkey 2.0b1 - funktioniert google maps?

24/07/2009 - 09:03 von Heino Tiedemann | Report spam
hallo,

bei mir geht mit SeaMonkey 2.0b1 google maps nicht vernünftig. Ich
kann es zwar aufrufen, aber dann kann ich nicht zoomen.

Beispiel: http://maps.google.de/maps?hl=de&q=hamburg


Auf Mausklick (Plus oder Minus) reagiert er gar nicht, bei Mausrad
benutzung wird das Bild Grau.


Gehts euch auch so, oder bin das wieder nur ich? ;-)

Build identifier: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:
1.9.1.1pre) Gecko/20090717 SeaMonkey/2.0b1


Heino
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Fenner
24/07/2009 - 09:29 | Warnen spam
Am 24.07.2009 09:03 schrieb Heino Tiedemann:
hallo,

bei mir geht mit SeaMonkey 2.0b1 google maps nicht vernünftig. Ich
kann es zwar aufrufen, aber dann kann ich nicht zoomen.

Beispiel: http://maps.google.de/maps?hl=de&q=hamburg


Auf Mausklick (Plus oder Minus) reagiert er gar nicht, bei Mausrad
benutzung wird das Bild Grau.


Gehts euch auch so, oder bin das wieder nur ich? ;-)

Build identifier: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US; rv:
1.9.1.1pre) Gecko/20090717 SeaMonkey/2.0b1


Heino




WFM:
Build identifier: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en-US;
rv:1.9.1.1pre) Gecko/20090717 SeaMonkey/2.0b1

Hast Javacript an?



Andreas
A: Weil es die Lesbarkeit des Textes verschlechtert.
F: Warum ist TOFU so schlimm?
A: TOFU
F: Was ist das größte Ärgernis im Usenet?

Ähnliche fragen