Seamonkey 2.29: Passwortmanager ist leer

01/09/2014 - 08:00 von Eckart Kühne | Report spam
Hallo,

gestern (Sonntag) gab es bei mir (Win 7) ein Update für den Browser
SeaMonkey auf Vers. 2.29b1. Seit dem werden bei Login-Seiten keine
Nutzerdaten mehr eingetragen, der Passwortmanager zeigt kein einziges
Nutzerdaten-Passwort-Paar mehr an. Ich habe wieder Vers. 2.26.1
installiert und es klappt.

Ist das Problem bekannt?



Viele Grüße

Eckart.
 

Lesen sie die antworten

#1 Eckart Kühne
04/09/2014 - 15:41 | Warnen spam
Hallo,

Nachtrag:

ein Doppelklick in eine Tabellenzelle markiert den Text, öffnet aber
nicht mehr das Eigenschaftsfenster.



Am Mon, 1 Sep 2014 08:00:20 +0200 schrieb Eckart Kühne:

Hallo,

gestern (Sonntag) gab es bei mir (Win 7) ein Update für den Browser
SeaMonkey auf Vers. 2.29b1. Seit dem werden bei Login-Seiten keine
Nutzerdaten mehr eingetragen, der Passwortmanager zeigt kein einziges
Nutzerdaten-Passwort-Paar mehr an. Ich habe wieder Vers. 2.26.1
installiert und es klappt.

Ist das Problem bekannt?





Viele Grüße

Eckart.

Ähnliche fragen