[Seamonkey] Berechtigungen in der Datenverwaltung

13/07/2014 - 17:12 von Martin Pochert | Report spam
Hi,
mein Seamonkey ist so eingestellt, dass Private Daten am Ende der
Session gelöscht werden. Dennoch finde ich in der Datenverwaltung jede
Menge sogenannter "Berechtigungen" von Websites vor.
Anhand dieser Eintràge kann man den Besuch vieler Websites erkennen, das
würde ich somit für einen bug halten. Stimmt Ihr mir da zu?
Gruß
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Gruber
14/07/2014 - 11:53 | Warnen spam
On 13.07.2014 17:12, Martin Pochert wrote:

mein Seamonkey ist so eingestellt, dass Private Daten am Ende der


^^^^^^^^^^^^^
Session gelöscht werden. Dennoch finde ich in der Datenverwaltung jede
Menge sogenannter "Berechtigungen" von Websites vor.


^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
Anhand dieser Eintràge kann man den Besuch vieler Websites erkennen, das
würde ich somit für einen bug halten. Stimmt Ihr mir da zu?



Nein, die meisten hier können zwischen Äpfeln und Birnen unterscheiden.

Andreas

Ähnliche fragen