SeaMonkey: Interaktionsloses Autoupdate unter Win 8.1

15/02/2015 - 15:49 von Cédric Menge | Report spam
Zum inhaltlichen Wiedereinstieg (hallo in die Runde :-) gleich ein Narf:

Es gibt seit Jahren nur noch einen einzigen Windows-Rechner in meinem
Familiensupport (wegen ☣#&ϟ%☠!-Lehrersoftware keine OS-Alternative möglich).

Dieser Rechner ist jetzt neuerdings ein Win8.1-Laptop.

Das ganze ist erfreulich und unerwartet schmerzarm, wenn man das
Gekachele überall ausgetreten hat – mit einer Ausnahme:

Bei jedem SM-Update poppt ein "Darf updater.exe Änderungen am System
vornehmen?"-Dialog auf.

Einen "den kannste erlauben"-Reflex will ich da gar nicht erst entstehen
lassen, weshalb ich da gerne meldungsfreie Updates hàtte, wie sie auf
dem gleichen Rechner mit Firefox auch prima funktionieren.

Der SM wurde mit Admin-Rechten global installiert.

Kann ich da irgendwo drantreten, sodaß das geht?


Cédric
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Bauer
15/02/2015 - 16:07 | Warnen spam
Cédric Menge schrieb:

Zum inhaltlichen Wiedereinstieg (hallo in die Runde :-) gleich ein Narf:

Es gibt seit Jahren nur noch einen einzigen Windows-Rechner in meinem
Familiensupport (wegen ☣#&ϟ%☠!-Lehrersoftware keine OS-Alternative möglich).

Bei jedem SM-Update poppt ein "Darf updater.exe Änderungen am System
vornehmen?"-Dialog auf.

Einen "den kannste erlauben"-Reflex will ich da gar nicht erst entstehen
lassen, weshalb ich da gerne meldungsfreie Updates hàtte, wie sie auf
dem gleichen Rechner mit Firefox auch prima funktionieren.



Die Frage kommt von der Benutzerkontensteuerung (UAC). Die kannst Du
abschalten. Frage dazu in de.comp.os.ms-windows.misc.

Ich gebe aber zu bedenken, *jedes* Programm, auch Schadsoftwar, kann
sich so installieren ohne deine Kontrolle.

Wolfgang
Die FAQ zum Newsreader Dialog http://www.wolfgang-bauer.at/4td_faq/
Raady's 40tude-Dialog Scriptarchiv http://kh-rademacher.de/4d/
Kubuntu 14.10 - KDE 4.14.2

Ähnliche fragen