SeaMonkey mag AdBlockPlus nicht

02/08/2013 - 16:24 von Andreas M. Kirchwitz | Report spam
Liebe SeaMonkey-Nutzer!

Auch in SeaMonkey nutze ich gerne AdBlockPlus. Früher ein tolles Team.
Inzwischen mögen sich die beiden nicht mehr. :-(

Wenn ich auf http://www.adblockplus.org/ gehe und das Add-on
downloaden will, lande ich auf https://adblockplus.org/en/firefox

Dort führt der Button "Install for Firefox" (na ja) zu
https://addons.mozilla.org/firefox/...l-abp.o-en

SeaMonkey meint standardmàßig dazu:

SeaMonkey prevented this website (adblockplus.org)
from asking you to install software on your computer.

Sehr gut erkannt, doch ich möchte das Add-on haben und klicke
auf "Install Now". Das quittiert SeaMonkey beleidigt mit:

The add-on could not be downloaded because of a
connection failure on adblockplus.org

Wenn man im Security-Subsystem adblockplus.org und
mozilla.org für die Installation von Add-ons freigibt,
überspringt man bloß die erste Nachfrage und gelangt
gleich zur Fehlermeldung.

Installation aus dem Netz klappt nicht.

Nein, es liegt nicht an Proxy, Firewall, Virenfilter o.à.
Auf dem gleichen Rechner haben Firefox und Thunderbird zudem
kein Problem mit der Installation.

Natürlich kann man SeaMonkey das Add-on manuell unterjubeln,
also mit wget downloaden und dann per "Install Add-on From File"
reinladen.

Jetzt hat man aber ein großes Sicherheitsproblem in SeaMonkey,
denn SeaMonkey verweigert sich nun sàmtlichen Updates von
AdBlockPlus, weist aber nicht auf einen Fehler hin, sondern
behauptet fàlscherlicherweise, es gebe einfach keine Updates.

Aufgefallen ist es mir seit dem nicht erfolgten Update
von AdBlockPlus auf die Versionsserie 2.3.

Warum mögen SeaMonkey und AdBlockPlus sich nicht mehr?

Grüße, Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Beate Goebel
02/08/2013 - 16:53 | Warnen spam
Andreas M. Kirchwitz schrieb am 02 Aug 2013

Auch in SeaMonkey nutze ich gerne AdBlockPlus. Früher ein tolles
Team. Inzwischen mögen sich die beiden nicht mehr. :-(



Mit https://bitbucket.org/adstomper/adblockedge das gleiche Problem?

Beate

Hat man erst mal rausbekommen, wie die Software funktioniert,
versteht man auch das Handbuch!

Ähnliche fragen