[Seamonkey] Text-Suche funktioniert lückenhaft

22/09/2016 - 11:11 von Chr. Maercker | Report spam
Hallo,

ich stelle immer wieder fest und das schon seit zig Versionen von Sea
Monkey, dass bei der Textsuche auf Webseiten Strings nicht gefunden
werden, die definitiv auf der Seite stehen. Bisweilen habe ich die betr.
Seiten mit CTRL-A / CTRL-c / CTRL-V in einen Texteditor kopiert und dort
nach dem gleichen Textstück gesucht: es wurde *immer* gefunden. Es
betrifft. bisweilen sogar den Teil der Seite, den ich gerade auf dem
Monitor sehe und die ganz am Anfang stehen. In einigen Fàllen könnte es
daran gelegen haben, dass die Suche von SM case-sensitive arbeitet (BTW:
làsst sich das irknwo einstellen?), aber nicht bei allen.
Hat SM noch eine zweite, funktionsfàhige Such-Option außer CTRL-F (bzw.
einfach Suchtext eintippen)?


CU Chr. Maercker.
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Bielefeld
22/09/2016 - 18:54 | Warnen spam
On 22.09.2016 11:11, Chr. Maercker wrote:
ich stelle immer wieder fest und das schon seit zig Versionen von Sea
Monkey, dass bei der Textsuche auf Webseiten Strings nicht gefunden



Ein Beispiel wàre schön!

CU

Rainer

Ähnliche fragen