Forums Neueste Beiträge
 

SECUTEST / PROFITEST über COM-Schnittstelle ansprechen

18/12/2009 - 08:09 von Lutz Uhlmann | Report spam
Hier hat nicht zufàllig jemand schon mal elektrische Prüfgeràte wie SECUTEST oder PROFITEST von
Gossen Metrawatt aus dem Access heraus angesprochen???

Die Geràte hàngen wie gesagt am COM-Port. Und ich habe arge Probleme die Messdaten aus ihnen
herauszubekommen.
Die Befehle dafür kann ich abschicken, aber irgendwie hab ich noch Timing-Probleme mit den
Antworten, vorallem beim Datenblock.

ActiveX kann ich leider nicht benutzen, da das Win2000 nicht damit klar kommt. Also benutze ich
gekapselte API-Aufrufe aus CommIO (http://www.granite.ab.ca/access/serialport.htm).

Lutz
 

Lesen sie die antworten

#1 Sascha Trowitzsch
18/12/2009 - 14:02 | Warnen spam
Hi Lutz,

Lutz Uhlmann wrote:
Hier hat nicht zufàllig jemand schon mal elektrische Prüfgeràte wie
SECUTEST oder PROFITEST von Gossen Metrawatt aus dem Access heraus
angesprochen???



Ich jedenfalls nicht.

Die Geràte hàngen wie gesagt am COM-Port. Und ich habe arge Probleme
die Messdaten aus ihnen herauszubekommen.
Die Befehle dafür kann ich abschicken, aber irgendwie hab ich noch
Timing-Probleme mit den Antworten, vorallem beim Datenblock.



Kein Wunder mit dem CommIO-Modul.
Das ist nun wirklich ziemlich spartanisch ausgestattet und in Ermangelung
von Events muss man sich selbst um das richtige Timing in der
Abfrage-Schleife kümmern.
(Ich habe auf Basis eines àhnlichen Moduls mal eine COMM-Klasse realisiert,
die Events auslöst, um fortlaufend GPS-Daen auszuwerten.)

ActiveX kann ich leider nicht benutzen, da das Win2000 nicht damit
klar kommt. Also benutze ich gekapselte API-Aufrufe aus CommIO
(http://www.granite.ab.ca/access/serialport.htm).



Wieso kommt W2000 nicht mit ActiveX klar??
Ich setzte das MSCOMM schon unter A97 und Win98 ein und unter allen
folgenden OS und Accessen.
Das ActiveX (oder Griers freies Pendant) ist zweifellos verlàsslicher, als
die API-Routinen.
(BTW: Das neueste MSCOMM gibt's über
http://blogs.msdn.com/vsod/archive/...60715.aspx
bzw.
http://activex.microsoft.com/controls/vb6 , wenn man mscomm32.cab dranhàngt.
;-) )

Ciao, Sascha

Ähnliche fragen